Forum für Handchirurgie - Neueste Beiträge

 
SL-Bandruptur   8 Antworten
sagt  Brwmbo  am 09.09.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo!
Ich hatte bereits zwei OP nach Brunelli.
2016 links, 2019 rechts.
Das linke Handgelenk ist fast genauso beweglich und belastbar wie vorher. Es ist bisher auch nahezu schmerzfrei.
Das rechte wurde im August operiert. Bisher verläuft die Heilung wie gewünscht.
Ende September werden die ... mehr

?
fragt  Susa75  am 08.09.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo,

Ich habe bei genannter Diagnose in 4 Wochen meinen OP Termin. Jetzt interessiert mich, wer damit Erfahrungen hat und davon berichten möchte. Ist man immer 2 Tage nach der OP stationär? Wie lange ist der Oberarmgips notwendig? Wie verlief die Heilung? Wie lange habt ihr gebraucht um die ... mehr

?
fragt  Anitram  am 30.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo,
ich bin im April wegen einer Strecksehnenruptur (Riss in Übergang Handgelenk) operiert worden.
Nach OP 6 Wochen Schiene, dann 6 Wochen langsamer Aufbau - Physiotheratpie.
Alles gut, keine Beschwerden, bis vor cirka 1 Woche. Jetzt, steigende Tendenz, bei den verschiedensten Bewegungen, ... mehr

 
Welcher Arzt beherrscht das   1 Antworten
sagt  Maeva  am 28.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Dr. Leixnering ist ein hervorragender Handspezialist in Wien. Ich war schon persönlich bei ihm.

 
sagt  CZ1975  am 27.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung. Schönen Abend wünsche ich Ihnen

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 27.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Diesen Bruch würde ich mir nicht operieren lassen.
Die Stellung lässt sich durch die Op nicht verbessern, und belasten dürfen Sie es mit oder ohne op 6 Wochen lang nicht.
Ich würde 50 Tage 500mg Vitamin c pro Tag als CRPS-Prophylaxe nehmen, 3 Wochen eine Orthese, z.B eine Exos-Orthese Typ ... mehr

 
sagt  CZ1975  am 27.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Habe Ihnen die Unterlagen geschickt auf die Mail-Adresse.

Vielen Dank.

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 27.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Ob die Indikation stimmt, lässt sich nur mit einem Röntgenbild, besser noch mit einem CT beurteilen.
Schicken Sie mir mal ein Röntgenbild als mailattach.

?
fragt  CZ1975  am 27.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo Experten-Team,

ich habe mir vor zwei Tagen eine nicht dislozierte Radiusfraktur links ohne Beteiligung der Gelenkfläche zugezogen. Die Unfallchirurgin im Krankenhaus meinte, man könnte diesen sowohl konservativ als auch operativ versorgen, hat mir aber auch gleichzeitig zur operativen ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 24.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Ohne Kenntnis des klinischen Befundes und der Röntgenbilder nicht zu sagen-Ja, es kann noch völlig ok sein-muss aber nicht.
Sie können mir gerne ein Röntgenbild zukommen lassen, wenn Sie möchten.

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 24.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Waren Sie in einer echten Handchirurgie in der Klinik?
Im Zweifelsfall einfach mal die Budapest-Kriterien durchspielen:
[Link anzeigen]

 
sagt  anonym  am 24.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Ja, ich war in einer Klinik und bei einem niedergelassenen Chirurgen.

Die Klinik sagt kein Sudeck, sondern gemäß MRT nicht verheilter Bruch und der Chirurg sagt, es könnte Sudeck sein, aber es spricht mehr dagegen als dafür.

Die Schmerzen kommen durch Bruch und Ödeme, dass würde auch ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 24.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Haben Sie denn das umgesetzt, was ich Ihnen geraten habe? Ich zitiere nochmal:
„Klingt wie ein CRPS....
Bitte kurzfristig mit Überweisung vom Hausarzt zu einem Schmerztherapeuten oder in eine Handchirurgie in einer Klinik.
Oder bei uns vorbei kommen-wenn ich recht habe, muss man jetzt schnell ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 24.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Senden Sie mir mal das Röntgenbild.
Dann lässt sich wahrscheinlich mehr sagen.

?
fragt  RvSF  am 23.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Vor acht Jahren wurde meine komplett ruptierte DBS mit Hilfe eines Mitek-Ankers wieder an der Tuberositas radii fixiert. Eine Röntgenkontrolle zwei Tage postoperativ ergab einen korrekten Sitz des Ankers.

Wegen persistierender Schmerzen im Bereich der Ellenbeuge bat ich den ambulant ... mehr

?
fragt  anonym  am 23.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo,

nach Ihrem Tipp wegen Sudeck, war ich erneut in Behandlung. 2 Ärzte, 3 Meinungen.

Nach einem MRT diese Woche, kam folgender Befund heraus:

Nicht-verheilte t-förmige Radiusfraktur mit kleiner Stufe im Gelenk.
Bone bruise im Processus styloideus ulnae
Ödeme im distalen Radius bei ... mehr

?
fragt  Debbyhund  am 19.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hatte vor 7wochen eine op radiusfraktur mit Platte . Die Hand ist noch geschwollen und di e Beweglichkeit im Handgelenk eingeschränkt . Im Haushalt mache ich mittlerweile fast alles wieder . Habe das Gefühl , als wenn eine Presse am Handgelenk ist . Ist das normal ? Gruß debby

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Daumen Probleme   1 Antworten
sagt  T. Radebold  am 18.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Manche Sachen lässt man besser ohne op heilen-da der Flurschaden der op größer ist als der Nutzen...
Ohne Kenntnis der Bilder und des klinischen Befundes lässt sich von Ferne nicht viel dazu sagen.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, tr

?
Daumen Probleme   1 Antworten
fragt  Davidb  am 18.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe seit dem 11.1.2019 im rechten Daumen einen Anker aus Metall, da das radiale Seidenband komplett abgerissen war (dies wurde in der Uni Mainz operiert).Vor circa zwei Wochen hatte ich einen neuen Sturz und seitdem ist der Daumen geschwollen und kaum ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 11.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Nein, diese Schrauben brechen, wenn man mit Ihnen den Spalt überbrückt.

 
sagt  handgeplagte36  am 11.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo
wäre es evtl. sinnvoll die OP Technik mit der Herbertschraube anzuwenden?
Danke
Gruß
handgeplagte36

 
Probleme nach Radiusfraktur   2 Antworten
sagt  anonym  am 07.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Vielen Dank für die Rückmeldung.
Die Symptome dieser Erkrankung klingen ganz nach meinen Problemen. Ich fühle auch anders mit den Fingerspitzen. Alles fühlt sich rau an. Würde auch passen.

Werde das morgen direkt angehen.

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Probleme nach Radiusfraktur   2 Antworten
sagt  T. Radebold  am 07.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Ist es nicht. Klingt wie ein CRPS....
Bitte kurzfristig mit Überweisung vom Hausarzt zu einem Schmerztherapeuten oder in eine Handchirurgie in einer Klinik.
Oder bei uns vorbei kommen-wenn ich recht habe, muss man jetzt schnell was tun.
Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der ... mehr

?
Probleme nach Radiusfraktur   2 Antworten
fragt  anonym  am 07.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo zusammen,

bei einem Sturz im Juni habe ich mir eine Radiusfraktur zugezogen.
Im Krankenhaus wurde zuerst Verstauchung diagnostiziert und erst nach 1 Woche mit schlimmen Schmerzen und erneutem Besuch der Notaufnahme wurde dann der Bruch der Speiche diagnostiziert. Gipsschiene 4 ... mehr

 
sagt  handgeplagte36  am 06.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo,
vielen Dank
Der Handchirurg meinte, dass die Arthrose wohl schon begonnen hätte.
Habe ihn angesprochen ob es noch eine andere Technik gäbe, aber er gab mir nur die Antwort, dass man nicht wüsste ob es danach besser wäre.
Mit der Teilversteifung wäre ich halt sehr eingeschränkt.
Die ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 06.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Dazu müsste man wissen, wie es im Gelenk aussieht. Wir würden hier einmal vorher eine Arthroskopie machen und nach Knorpelschäden schauen-wenn keine da sind, ginge auch noch eine Brunelliplastik-einfach mal unsere Videos dazu bei YouTube ansehen.
Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie ... mehr

?
fragt  handgeplagte36  am 06.08.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo,
habe mir im letzten Jahr das SL Band gerissen und wurde operiert (dorsale Kapsulodese).
Da ich immer noch heftige anhaltende Schmerzen habe wurde ein Röntgenbild angefertigt wo nun der SL Spalt wieder weiter ist als er sein sollte. Ich war nun bei einem Handchirurgen der mir eine ... mehr

?
fragt  Chrhis  am 31.07.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo zusammen. Ich hatte vor paar Monaten meinen Mittelhandknochen gebrochen und eine Platte reinbekommen. Diese Platte muss jetzt in zwei Wochen entfernt werden. Ich bin ein regelmäßiger Kiffer und ich habe meinen Konsum schon vor einen Monat für die OP eingestellt. Mir stellt sich nun die ... mehr

?
Welcher Arzt beherrscht das   1 Antworten
fragt  Zimpi  am 31.07.2019  zum Thema Handchirurgie

Mein Sohn hatte einen Stromunfall wobei das mittlere Fingergelenk sehr in Mittleidenschaft gezogen wurde. Wir benötigen unbedingt einen Spezialisten der diese Technik beherrscht und auch schon genügend Erfahrung auf diesem Gebiet vorweisen kann Gibt es einen Arzt in Österreich? Wenn nicht, in ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Denevation nach Wilhelm   9 Antworten
sagt  T. Radebold  am 24.07.2019  zum Thema Handchirurgie

Tut mir leid, dass ich mich erst so spät melde.
Der Befund ist nicht schön, und insbesondere der Knorpelschaden in der Fossa lunata macht eine etablierte Lösung ohne komplette Versteifung schwierig...
Man könnte aber über eine Knorpel-Knochen-Transplantation in die Gelenkfläche der Speiche + ... mehr

 
Denevation nach Wilhelm   9 Antworten
sagt  Chrissijuli  am 21.07.2019  zum Thema Handchirurgie

Habe es gerade nochmals gesendet.
Mit freundlichen Grüßen

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Denevation nach Wilhelm   9 Antworten
sagt  T. Radebold  am 21.07.2019  zum Thema Handchirurgie

Schicken Sie mir bitte nochmal eine Mail mit Ihrem richtigen Namen, damit es es zuordnen kann-in der Klinik werden sämtliche Unterlagen eingespannt. Dann kann ich Sie zuordnen.

 
Denevation nach Wilhelm   9 Antworten
sagt  Chrissijuli  am 21.07.2019  zum Thema Handchirurgie

Hallo Herr Radebold
Haben sie die Unterlagen erhalten?
Mit freundlichen Grüßen

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 19.07.2019  zum Thema Handchirurgie

In München haben Sie gleich mehrere Krankenhäuser, die eine echte Handchirurgie haben. Dies sollte dort Routine sein.

Teilen