Youtube
Folgen Sie uns auf  

Synovektomie Kniegelenk - Funktionsweise

Lesezeit: 1 Min.

Wie funktioniert eine Synovektomie?

Eine Synovektomie kann in einer Gelenkspiegelung (Arthroskopie) oder in einem offenen Eingriff durchgeführt werden. Bei einer offenen Operation wird das Kniegelenk über einen etwas längeren Schnitt eröffnet und die Gelenkschleimhaut kann unter Sicht herausgenommen werden. Bei der arthroskopischen Technik (Gelenkspiegelung) werden über zwei kleine Hautschnitte eine spezielle Kamera und besondere Instrumente in das Kniegelenk eingeführt, mit denen die innere Gelenkhaut (Synovialis) entfernt werden kann.

In der gleichen Operation können noch zusätzlich notwendige Maßnahmen durchgeführt werden. So können beispielsweise freie Gelenkkörper entfernt, der Knorpel geglättet, Meniskusrisse genäht oder Knochenanbauten abgeschliffen werden. Nach einer Synovektomie muss der Patient in der Regel noch einige Tage stationär im Krankenhaus bleiben, ist aber schnell wieder mobil.

Welche Untersuchungen werden vor der Synovektomie durchgeführt?

Vor einer Synovektomie wird eine ausführliche Krankengeschichte (Anamnese) erhoben und eine körperliche Untersuchung durchgeführt. Zusätzlich sind computertomographische (CT) oder magnetresonanztomographische (MRT) Darstellungen des Kniegelenks notwendig, um das Ausmaß der Erkrankung und der Veränderungen am Kniegelenk gut beurteilen zu können.

Bevor eine Synovektomie geplant wird, muss klar sein, dass die wiederkehrenden Entzündungen der Schleimhaut auch wirklich die Ursache der Beschwerden sind und nicht noch eine andere Problematik dahinter steckt.

V. Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt

aktualisiert am 18.09.2017
War dieser Artikel hilfreich?

Aktuelle Beiträge im Forum Orthopädie

 
sagt sulzfluh   vor 2 Monate  92063

Hallo, in den Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel in Essen Kupferdreh, Department für Schulter- und Ellenbogenchirurgie.
Das geht sicher auch in ... mehr

?
Bankart Defekt   Offene Frage
fragt Tescao   vor ~ 20 h  14

Hallo, weiss jemand was der Unterschied zwischen einem Bankart Defekt und einem Labrum Defekt ist? Oder ist das beides das gleiche?
Vielen Dank im ... mehr

?
TOS Arzt in Frankfurt ?   Offene Frage
fragt Ichbinschonve...   vor 1 Tag  10

Wenn man den verdacht auf ein TOS hat weiss jemand wo man sich in Frankfurt und Umgebung hinwenden kann ? Wenn nicht immer das Problem wäre das man ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Forum Orthopädie

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

Arztsuche

Orthopäden
Portrait Prof. Dr. med. Christoph Alexander Lill, OrthoCenter Professor Lill, München, Orthopäde Prof. Dr. C. Lill
Orthopäde
in 80539 München
Dr. W. Hauck
Orthopäde
in 66849 Landstuhl
Portrait PD Dr. med. Michael T. Hirschmann, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Kantonsspital Baselland, Schweiz, Basel - Land (Bruderholz, Liestal, Laufen),Orthopäde PD Dr. M. Hirschmann
Orthopäde
in CH-4101 Basel - Land (Bruderholz, Liestal, Laufen)
Alle anzeigen Zufall