Folgen Sie uns auf  

Abteilung: Frauenklinik

Merken

Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Telefon:
K. A.
Fax:
K. A.

Stationäre Fälle:
3823


Personal der Abteilung

Ärzte:
15
Fachärzte:
6
Belegärzte:
0
Pflegekräfte insgesamt:
49.4
Examinierte Pflegekräfte:
49.4
Examinierte Pflegekräfte mit einer Fachweiterbildung:
0

Apparative Ausstattung

  • Röntgengerät/ Durchleuchtungsgerät (z.B. C-Bogen)
  • 24h verfuegbar
  • Computertomograph (CT)
  • 24h verfuegbar
  • Cell Saver (im Rahmen einer Bluttransfusion)
  • 24h verfuegbar
  • Magnetresonanztomograph (MRT)
  • 24h verfuegbar
  • Geräte zur Strahlentherapie
  • 24h verfuegbar
  • Uroflow/ Blasendruckmessung
  • 24h verfuegbar
  • Mammographiegerät
  • Sonographiegerät/ Dopplersonographiegerät
  • 24h verfuegbar; Vaginalsonde, Abdominalsonde, hochauflösende Mammasonde, 3D / 4D-Ultraschall

Versorgungsschwerpunkte

  • Spezialsprechstunde
  • Sprechstunden für Erkrankungen der Brust (montags und donnerstags, OÄ Frau Dr. Harms), Endoskopie (Operationen ohne Bauchschnitt, dienstags, Ltd. OA v. Kopylow), gyn. Onkologie (Krebserkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane, dienstags, Ltd. OA v. Kopylow), Urogynäkologie (Senkung / Inkontinenz / Beckenbodenrekonstruktion), incl. uro-dynamischer Messung, Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft (mittwochs, OA Dr. Boetel); Anmeldung: 04131 / 77-3456, e-mail: frauenklinik@klinikum-lueneburg.de
  • Endoskopische Operationen (Laparoskopie, Hysteroskopie)
  • Hysteroskopie (Gebärmutterspiegelung): diagnostisch / operativ, Entfernung von Polypen, Myomen, Endometriumablation, Synechiolyse (Verwachsungslösung), Entfernung von Septen (Fehlbildungen); Laparoskopie (Bauchspiegelung): diagnostisch / operativ, gebärmuttererhaltende Myomentfernung, Hysterektomie (Gebärmutterentfernung ohne Bauchschnitt, LAVH, LASH, TLH), Adhäsiolyse (Lösung schmerzhafter Verwachsungen), Adnexektomie (Entfernung von Eierstock und Eileiter), organerhaltende Entfernung von Eierstockscysten, organerhaltende Entfernung von Eileiterschwangerschaften, Chromolap (Durchgängigkeitsprüfung der Eileiter bei Kinderwunsch), Sterilisation
  • Inkontinenzchirurgie
  • TVT-classic, TVT-O, TVT-secure (Bandeinlagen bei Inkontinenz), vorderes, hinteres, totales Prolift° (Netzeinlagen zur Stabilisierung bei Senkung), abdominale und vaginale Kolposuspensionverfahren (Stabilisierung der Scheide bei Senkung), Inkontinenzoperation nach BURCH, pelvic repair (Beckenbodenrekonstruktion)
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Tumoren (Zervix-, Corpus-, Ovarial-, Vulva-, Vaginalkarzinom)
  • radikale Tumorchirurgie bei Vulva-, Scheiden-, Gebärmutterhals-, Gebärmutter- und Eierstockkrebs: pelvine und paraaortale Lymphonodektomie (Lymphknotenentfernung), Wertheim-OP, Deperitonealisierung beim Ovarialcarcinom, Exenteration (zusammen mit chirurgischer und urologischer Klinik), kontinenter Blasenersatz (Beckenzentrum mit urologischer Klinik), Vulva-Verschiebelappen, Introitus-Rekonstruktion
  • Pränataldiagnostik und Therapie
  • Fehlbildungsdiagnostik DEGUM Stufe II, Amniozentesen (Fruchtwasseruntersuchung), NT-Messung (Nackenfaltenmessung) (täglich, OÄ Fr. Dr. Luths); Anmeldung: 04131/ 77-2330, e-mail: frauenklinik@klinikum-lueneburg.de
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Gestosen, Schwangerschaftsdiabetes, HELLP-Syndrom, Betreuung von Frühgeburten, incl. extremer Frühgeburten, nicht operationspflichtige fetale Fehlbildungen zusammen mit der Kinderklinik
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
  • Diagnostik und Therapie von sonstigen Erkrankungen der Brustdrüse
  • Korrektur von Fehlbildungen: Makromastie, Mikromastie ( zu große / zu kleine Brust, Asymmetrie ( Ungleichheit der Brüste), Amastie (Fehlen einer Brust), tubuläre Brust (Fehlform), akzsessorische (zusätzliche) Brustdrüse
  • Kosmetische/ plastische Mammachirurgie
  • rekonstruktive / wiederherstellende Brustchirurgie, z.B. nach Abnahme einer Brust wegen einer Krebserkrankung: Implantate, Lappenplastiken (Eigengewebswiederaufbau): orthotop (lokal), Latissimus dorsi (vom Rücken), TRAM (Bauchhautfettgewebe), Reduktionplastiken (Brustverkleinerung), Augmentationen (Brustvergrößerung), Nippel-Areola-Rekonstruktion (Brustwarzenwiederherstellung)
  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Tumoren der Brustdrüse
  • DMP-Klinik für Brustkrebs, Zertifizierung als Brustzentrum nach den Richlinien der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie für Herbst/Winter 2007 geplant

Serviceangebot

  • Sonstiges
  • Baby-Guard-System (Zuordnung des Babys zur Mutter, Alarm bei Entfernung des Babys von der Station ohne Mutter)
  • Sonstiges
  • Gespächskreis für Krebspatientinnen (montags), Kosmetikseminar für Krebspatientinnen, Patientinnentage im Haus und außerhalb, wöchentliche Kreißsaalführungen (donnerstags), Tag der offenen Tür im Kreißsaal, Vorträge zu ausgewählten Themen der Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Rahmen des Gesundheitsforums (2x jährlich)

Therapeutenpersonal

  • Notfallsprechstunde
  • Hebammen/ Entbindungspfleger
  • - Beleghebammen/-entbindungspfleger

Leistungsangebot

  • Psychologisches/ psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
  • onkologischer Gesprächskreis, psychoonkologische Betreuung in Zusammenarbeit mit der Psychiatrischen Klinik Uelzen
  • Stillberatung
  • Die Klinik verfügt über einen ausgebildeten Stillberater nach IBCLC
  • Kontinenztraining/ Inkontinenzberatung
  • Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft
  • Zusammenarbeit mit/ Kontakt zu Selbsthilfegruppen
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • durch Hebammen der Frauenklinik
  • Säuglingspflegekurse
  • Spezielles Leistungsangebot von Hebammen
  • Klinikentbindung durch Beleghebammen
  • Akupunktur
  • geburtshilflich, durch Ärzte und Hebammen der Frauenklinik

Facharztqualifikation

  • Notfallsprechstunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe, SP Gynäkologische Onkologie
  • - Frauenheilkunde und Geburtshilfe, SP Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • - Frauenheilkunde und Geburtshilfe
War dieser Artikel hilfreich?
Städtisches Klinikum Lüneburg gemeinnützige GmbH
Kliniksuche