Was ist eine zervikale Spondylose?

Lesezeit: 3 Min.

Die zervikale Spondylose ist ein Verschleiß der Halswirbelsäule (HWS)

Quellen anzeigenQuellen ausblenden

Quellen

Binder, A.I.: Cervical spondylosis and neck pain. British Medical Jourmal 2007, 334, S. 527-531
Sutcliffe, J.: Die Rückenbibel: Der komplette Ratgeber zur Vorbeugung und Heilung von Rücken-, Nacken- und Schulterproblemen. Stiebner Verlag, 2014
Walker, B.: Die Anatomie der Sportverletzungen: Der illustrierte Guide für Prävention, Diagnose und Behandlung. Stiebner Verlag, 2018




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 19.03.2019

Autoren
D. Bringer Daniela Bringer
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Spondylose / Spondylosis deformans

?
fragt deutrich   vor 6 Monate  71

STARKE SCHMERZEN LW 4/5

Alle Beiträge anzeigen: Orthopädie » Spondylose / Spondylosis deformans

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Ulrich Tappe, Hamm, Internist Dr. U. Tappe
Internist
in 59073 Hamm
Portrait Dr. med. Alexander Hierl, Privatpraxis für Kardiologie und Innere Medizin, München, Internist Dr. A. Hierl
Internist
in 81369 München
Portrait Dr. Wolfgang Otter, Zentrum für Innere Medizin, Unterschleissheim, Internist Dr. W. Otter
Internist
in 85716 Unterschleissheim
Alle anzeigen Zufall