Inwiefern können Kieferzysten bösartig sein?

Lesezeit: 2 Min.

Gefahr der Entstehung von Krebs ist gering




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 28.03.2017

Autoren
D. Klimpel Denise Klimpel
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
1 Stimme
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Kieferzyste

 
sagt Dome1909   vor 7 Tage  4146

Schade das dein Kommentar das Thema komplett verfehlt... hier geht es um die Gesundheit und nicht um den Sport.. ich würde mich erstmal schlau machen ... mehr

?
fragt Ragugi   vor ~ 1 Jahr  647

Guten Tag
Bei mir musste insgesamt 3x operiert werden bei Keratocyste von Weisheitszahn im Unterkiefer ausgehend. 1.x eröffnen und hoffen auf ... mehr

?
fragt waeschi   vor > 2 Jahre  498

Meine odontogene Keratozyste soll durch Kieferentfernung behandelt werden. Gibt es sanftere Methoden der Zystostomie?

Alle Beiträge anzeigen: MKG (Mund-Kiefer-Gesicht) » Kieferzyste

Jetzt Frage stellen

15 Fragen zu Kieferzyste
Arztsuche

Ärzte
Dr. R. Zarrinbal
MKG-Chirurg
in 13595 Berlin
Portrait Norbert Drews, Gemeinschaftspraxis für Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie im St. Ansgar Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Höxter, MKG-Chirurg N. Drews
MKG-Chirurg
in 37671 Höxter
Portrait Dr. Lorenz Holtwick, Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie im St. Ansgar-Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Höxter, MKG-Chirurg Dr. L. Holtwick
MKG-Chirurg
in 37671 Höxter
Alle anzeigen Zufall