Mikrohämaturie

4 Beiträge - 77 Aufrufe
?
Neuling7  fragt am 01.08.2019
Lieber Doktor,
ich war heute zur normalen Kontrolle beim Urologen. Ich habe heute sehr wenig (fast nur Kaffee) getrunken, bei der Urinuntersuchung kam nur raus, das rote & weiße Blutkörperchen an der Grenze sind, wird zur Kultur weitergeleitet.
ich habe keinerlei Beschwerden, Prostata ist normal. Mein Arzt meinte auch das sowas völlig normal ist in der Regel!
wie sehen sie das? Grund zur sorge oder ein ‚normaler‘ harmloser Befund?
danke
 
Neuling7  sagt am 03.08.2019
3 zu Hause durchgeführte Combur Tests waren jeweils negativ ebenso wie ein erneut durchgeführter Urintests beim Urologen. Auch keinerlei Bakterien.
Kann das vom zu wenig trinken gekommen Äon oder kann es auch einfach normal gewesen sein (da ja am Grenzwert) und keinen Beschwerden?
Portrait Frank Schulenburg, Urologische Privatpraxis Alstertal, Hamburg, Urologe
F. Schulenburg  sagt am 12.08.2019
99,9% harmloser Befund
 
Neuling7  sagt am 12.08.2019
Besten Dank Herr Doktor!
Insgesamt 10 Combur Test, eine Ejakulatkultur sowie eine urinkultur waren auch negativ!
Da brauche ich mir sich bzgl Entzündung keine Sorgen machen oder?

Jetzt antworten

Teilen