Was kann ich tun um keine Schmerzen mehr zu haben? Trümmerbruch Großzehe

2 Beiträge - 2104 Aufrufe
?
Stephi2111  fragt am 11.01.2019
Vor ca. 3 Jahren wurde ein schwerer Tisch auf meine Großzehe geworfen. Mein Zeh war zertrümmert. Ich bekam eine T-Lochplatte an meinem Zeh angebracht. Nach 3 Monaten wurde diese Platte wieder herausgenommen. Danach wurde mein Zeh leider schief. Er sieht nun aus wie ein Hallux valgus Zeh. Mein Sesambein ist seit dem Unfall entzündet. Ich trage Einlagen in den Schuhen. Trotzdem habe ich ständig schmerzen. Zum schwimmen gehen kann ich nicht mehr, da mein Zeh bei warmen Temperaturen schmerzt - auch nachts unter der Bettdecke. Meinen Beruf kann ich leider auch nicht mehr zu 100% ausüben. Ich war bei 7 Ärzten. Leider kann mir kein Arzt wirklich sagen, was ich tun kann, dass ich keine Schmerzen mehr habe. Vielleicht gibt es hier jemanden, der Ähnliches erlebt hat oder mehr helfen kann.
 
kyra007  sagt am 24.11.2019
Liebe Stephi,
das klingt mir ziemlich nach CRPS und ich würde dir raten, dich mal an einen spezialisierten Arzt für Psychosomatik zu wenden. Patienten die an CRPS leiden, bleiben oft jahrelang undiagnostiziert, unter anderem, weil die Krankheit leider noch immer nicht so bekannt ist. Ich selbst habe eine chronische Schmerzerkrankung, zwar nicht CRPS, aber war während meiner Behandlungen immer in Kontakt mit Betroffenen dieser Krankheit.
Ich hoffe, das hilft dir ein wenig weiter :)
Lg Kyra

Jetzt antworten

Teilen