Atherom

3 Beiträge - 32 Aufrufe
?
Monster  fragt am 07.09.2019
Ich habe am Ansatz der linken Brust ein entzündetes Atherom. War beim Arzt, dieser hat mir für 6 Tage Antibiotika und Alkoholumschläge verordnet. Ich verwende zusätzlich noch Ilona Plus als Zugsalbe und gegen die Schmerzen. Das Atherom hat sich, nach meinem Empfinden, schon etwas zurück gebildet. Die Hautrötung breitet sich aber immer mehr aus. Ist das normal?
Portrait Prof. Dr. med. Dietrich Abeck, Hautzentrum Nymphenburg, München, Hautarzt
Prof. Dr. Abeck  sagt am 07.09.2019
Guten Tag!
Das Procedere ist korrekt! Die Therapie greift.

Unter der Zugsalbe kann sich das Atherom auch komplett zurückbilden, wobei
man häufig in der Tiefe eine Verhärtung tastet, die dem Zystensack entspricht. Diese sollte dann später zum Schutze vor einem möglichen Rezidiv exzidiert werden sollte.

Weiterhin gute Besserung!

Prof. Dr. Dietrich Abeck
Hautzentrum Nymphenburg
Dermatologe - Allergologie - Konsiliararzt
 
Monster  sagt am 07.09.2019
Herzlichen Dank für die Antwort

Jetzt antworten

Teilen