Youtube
Folgen Sie uns auf  

Nicht-Resorbierbarer Faden für Unterhautnaht verwendet! Und nun?

1 Beitrag, keine Antworten - 32 Aufrufe
?
MarieNuLe  fragt am 05.07.2018
Guten Tag,
ich hatte vor gut einem Jahr eine Bauchnabel-OP. In dieser wurde eine Intracutannaht durchgeführt. Wie sich jetzt herausstellt, scheinbar mit einem nicht-resorbierbaren Faden. Er ist immernoch vorhanden und es scheint sich ein Fadengranulom gebildet zu haben. Was kann ich tun? Neue OP? Mir einen netten Brief für den damaligen Chirurgen überlegen? Was würden Sie mir empfehlen?
Danke für die Antworten.
MarieNuLe

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?