Wann kann es durch eine Schwangerschaft zum Zwerchfellbruch kommen?

Lesezeit: 2 Min.

Eine Schwangerschaft kann einen Zwerchfellbruch begünstigen




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 30.08.2017

Autoren
D. Klimpel Denise Klimpel
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Zwerchfellhernie

 
Zwerchfellbruch   28 Antworten  (letzte Seite)

sagt Bo24   vor 3 Monate   42632

Hallo Murat,

ich habe gerade Deinen Beitrag zum Thema Zwerchfellbruch von vor 10 Jahren gelesen.
Da ich selbst seit kurzem auch an einem solchen ... mehr

?

fragt Lolo1999   vor 4 Monate   1921

Ich habe einen großen axialen Zwerchfellbruch . Und die Ärzte raten das ich diesen operieren lassen soll da Beschwerden wie : Sodbrennen und ab und ... mehr

?

fragt anonym93   vor 11 Monate   623

Meine freundin hat eine angeborene zwerchfellhernie. Sie wurde mehrmals operiert bis jetzt. Falls sie mal schwanger wird, gibt es eine ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Allgemeinchirurgie » Zwerchfellhernie

Jetzt Frage stellen

16 Fragen zu Zwerchfellhernie
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Alexander Hierl, Privatpraxis für Kardiologie und Innere Medizin, München, Internist Dr. A. Hierl
Internist
in 81369 München
Portrait Dr. Wolfgang Otter, Zentrum für Innere Medizin, Unterschleissheim, Internist Dr. W. Otter
Internist
in 85716 Unterschleissheim
Dr. F. Funke
Internist
in 31832 Springe
Alle anzeigen Zufall