Youtube
Folgen Sie uns auf  

Wie häufig schädet ein Zungenpircing die Zähne

3 Beiträge - 1450 Aufrufe
?
Oetty  fragt am 16.03.2009
Hallo!
Ich überlege mir ein Zungenpircing zu stechen. Nun lese ich immer, dass es die Zähne schädigen kann. Davor ahbe ich Angst! Wie viele Zungenpircingträger haben denn Porbleme damit? Nur wenige oder über kurz/lang fast Alle?
 
laura24  sagt am 17.10.2012
Hi Oetty,

ich habe selbst ein Zungenpiercing, meine Freundin sogar 2:-) Natürlich hört man immer wieder, dass die Zähne davon Schaden nehmen können, weil man ja damit dran kommt und so. Aber bisher ist bei mir noch nichts passiert und ich wüsste auch ehrlich gesagt nicht wie! Wenn man mit dem Piercing natürlich immer wieder an den Zähnen rumspielt und damit klappert, ist klar, dass dann vielleicht was abbrechen kann, aber das kann man ja lassen...

Viel Spaß damit;-)
Portrait Dr. med.dent. Volker Ludwig, Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen MVZ GmbH, Fürth, Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Mikroskop)
Dr.dent. Ludwig  sagt am 13.11.2012
Sorry,


Wenn bei einem Zungenpiercing dauernd eine Metallkugel gegen einen Zahn schlägt kann da leider schon etwas von einem Zahn abbrechen. Habe es leider schon ab und an gesehen.

MfG

Dr. Volker Ludwig


[Link anzeigen]

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?

Fachwissen Piercing im Mund »
Piercing im Mund
Zungenpiercing, Lippenpiercing
Ein Piercing im Mundraum ist ein zunehmend beliebtes Schmuckstück - birgt aber auch Gefahren