Folgen Sie uns auf  

synthetisches Knochenersatzmaterial, Risiko Sinuslift

1 Beitrag, keine Antworten - 2066 Aufrufe
?
kude  fragt am 03.04.2009
1. Bieten synthetische Knochenersatzmaterialien denselben Halt für das Implantat wie körpereigenes Knochenmaterial?
2. Wie riskant ist die Sinulift-OP?

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?
Antworten unserer Experten
Portrait Dr. med.dent. Volker Ludwig, Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen, Fürth, Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Mikroskop) Dr.dent. Ludwig antwortet
zahnop
26.01.2016

Fachwissen Knochenaufbau | Sinuslift »
Knochenaufbau | Sinuslift
Knochenaufbau
In manchen Fällen ist vor einer Zahnimplatation ein Knochenaufbau sinnvoll

Zahnärzte
Portrait Dr. med.dent. Volker Ludwig, Zahnarztpraxis Dr. Ludwig und Kollegen, Fürth, Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Mikroskop) Dr.dent. V. Ludwig
Zahnarzt, Implantologie: Knochenaufbau, Kinderzahnheilkunde, Endodontie (Mikroskop)
in 90765 Fürth
Portrait Dr.med.dent. Lars Albrecht, Zahnarzt   Zahnarztpraxis, Weinheim, Zahnarzt, Dr. med. dent. Lars Albrecht Dr.dent. L. Albrecht
Zahnarzt, Dr. med. dent. Lars Albrecht
in 69469 Weinheim
Dr. dent. M. Konik
Zahnarzt
in 71384 Weinstadt-Endersbach
Alle anzeigen Zufall