Folgen Sie uns auf  

Rotavirus im Kindergarten

2 Beiträge - 2087 Aufrufe
?
chrissi1983  fragt am 30.03.2009
In unserem Kindergarten sind 4 Personen mit dem Rotavirus infiziert. Muss die Einrichtung vorrübergehend geschlossen werden?
 
biggi4  sagt am 30.03.2009
Hallo chrissi, nicht zwangsläufig. Darüber entscheidet das zuständige Gesundheitamt. Es gibt Maßnahmen, die durchgeführten werden können, um die Ausbreitung zu verhindern. Händehygien ist dabei sehr wichtig.

Ich kopiere dir mal, was das RKI dazu schreibt:

Die wichtigsten empfohlenen Maßnahmen sind:

Isolierung betroffener Patienten in einem Zimmer mit eigenem WC...

Unterweisung der Patienten und des Personals hinsichtlich korrekter Händehygiene, Händedesinfektion mit einem viruzid wirksamen Händedesinfektionsmittel...

Durchführung einer sorgfältigen Händehygiene, Händedesinfektion mit einem viruzid wirksamen Händedesinfektionsmittel...

tägliche (in Sanitärbereichen ggf. häufigere) Wischdesinfektion aller patientennahen Kontaktflächen inkl. Türgriffen mit einem Flächendesinfektionsmittel mit nachgewiesener viruzider Wirksamkeit...

kontaminierte Flächen (z.B. mit Stuhl) sofort gezielt desinfizierend reinigen;

Geschirr (in der Regel) wie üblich maschinell reinigen...

Kontaktpersonen (z.B. Besucher, Familie) auf die mögliche Mensch-zu-Mensch-Übertragung durch Kontakt hinweisen und in der korrekten Händedesinfektion unterweisen...

Das sind so die wichtigsten Maßnahmen, die ihr treffen müsst.

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?

Infektionen

Fachwissen Infektionen »
Rotavirus
Rotavirus
Das Rotavirus ist vor allem bei Kleinkindern für Durchfälle verantwortlich...

Internisten
Portrait Dr. med. Matthias Erbe, Praxis am Grüneburgweg I Dr. med. Matthias Erbe I Dr. med. Young-Hea Moon, Frankfurt am Main, Internist Dr. M. Erbe
Internist
in 60322 Frankfurt am Main
Portrait Dr. Michael Philip Henderson, Facharzt für Allgemeinmedizin, Köln, Internist Dr. M. Henderson
Internist
in 50672 Köln
Portrait Dr. med. Ulrich Tappe, Ärztezentrum Hamm Norden, Hamm, Internist Dr. U. Tappe
Internist
in 59065 Hamm
Alle anzeigen Zufall