Folgen Sie uns auf  

Forum für Allgemeinchirurgie - Neueste Beiträge

 
sagt schnucki40  am 18.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo ich würde dir raten zu einem Neurologen zu gehen!! Das können Panikattacken sein!!

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt Radebold  am 18.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Lissy2000,

da es sehr unterschiedliche OP-Verfahren bei chronischer Instabilität der Aussenbänder gibt und auch bei gleicher OP manchmal eine sehr unterschiedliche Stabilität erreicht werden kann, ist die Frage so ganz genau nicht zu beantworten.

Ich habe gestern eine ... mehr

 
sagt AnatomyOfSparkle  am 18.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo ihr Lieben,

ich hatte vor 2 1/2 Jahren einen 2cm x 2cm großen Abzess am Steißbein. War gerade in Afrika im Urlaub als das anfing. Die ganze Sache sah man von außen nicht, ich hatte nur höllische Schmerzen. Wenn man nur mit dem Finger drankam, tat das Ding extrem weh. Sitzen war sowieso ... mehr

 
sagt lupo888  am 18.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

vielen dank erstmal im voraus.

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt Radebold  am 18.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Luigi63,

man müsste den Befund kennen und die Ausbedingungen-ab einem gewissen Alter kommt meistens auch noch Verschleiss, also Arthrose in der Schulter ins Spiel, es mag aber auch eine andere Ursache für die anhaltenden Beschwerden geben, vielleicht spielt auch die Halswirbelsäule hier ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt Radebold  am 18.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo lupo888,

schwer von Ferne zu sagen-allerdings: wenn es arthroskopisch nicht gehalten hat, ist es offen meistens technisch einfacher und dann wahrscheinlich auch sicherer.
Es gibt meines Wissens keinen Nachweis darüber, dass arthroskopisch tatsächlich besser wäre als klassisch offen-es ... mehr

?
fragt lupo888  am 17.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,

ich wurde am 28.09.2014 operiert , Supraspinatussehnenabriss, in der Reha ist
mir die Sehne wieder abgerissen, weil ich wohl Seilzugübungen von 90Grad auf null
mit 6 Kg machen musste, in der dritten Woche wieder abgerissen.
Mein Operateur sagt jetzt,er will aufschneiden und nicht ... mehr

?
fragt luigi63  am 17.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo, Sie hatten mir so nett auf meine Frage zum Schnapp Finger geantwortet, das ich jetzt gerne Ihre Meinung zu einem anderen Problem meiner Mutter hören würde. Sie wurde vor einem ½ Jahr an der Schulter, wegen eines Engpasssyndroms operiert. Bei einer Arthroskopie wurde wohl der Schleimbeutel ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt Radebold  am 15.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Annemi,

klingt so, als ob es in der Tiefe weiter vor sich hin "geschmurgelt" hat, entweder, weil nicht alles Sinusgewebe entfernt worden ist oder weil von irgendwoher wieder Bakterien in die Wunde gekommen sind-ob hier fehlerhaft gehandelt worden ist, kann man so von Ferne nicht ... mehr

 
sagt lostone  am 15.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

danke für die aufmunterung. zum glück gibts den einen oder anderen der mir zuhört und mich ernst nimmt - und auch deine worte geben mir irgendwie power! danke.
ja, sobald dieses lästige teil weg ist kann es nurnoch besser werden, die hoffnung hab ich auch!
ich wünsch jeden der hier sonst noch ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt Radebold  am 14.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Mike686,

Nur ganz kurz, da ich gleich weg muss:

Eine gute Aussage hierzu ist ohne klinische Untersuchung, Sono und eigene Ansicht der MRt-Bilder aus meiner Sicht nicht möglich-Ohne Gewähr und mich bitte nicht festnageln: -Keiner der genannten Befunde ist eine richtig zwingende ... mehr

 
sagt bukki  am 14.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

deine Ängste werden verschwinden.Du siehst ja-heut ist nun schon der 14.12......Wenn das,was Du da am Hintern hast,los bist,dann gehts richtig aufwärts.Schön Ausspülen und am besten bisschen Vaselin am am rande drauf und mit einer Saugkompresse abkleben.Die bekommst Du übrigens auf Rezept.Ich ... mehr

 
sagt lostone  am 13.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

hey, danke das du mir geantwortet hast. ich kann nur hoffen das alles positiv verläuft, im spital haben mich die ärzte fast ausgelacht als ich des öfteren meinte angst zu haben... liegt vielleicht an meinem aussehn mit tattoos und alles was dazugehört, dennoch - mein ganzer alltag ist nun ... mehr

 
sagt bukki  am 13.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

ersteinmal gratuliere ich dir zu einer gelungenen OP.Wenn Du scrollst,siehst Du,dass bei mir eine ganze Hand reinpasste.Du musst dich nicht sorgen.Bei der kleinsten Hautirritation gehste halt einfach zu deinem Arztund lässt es abklären.Wiederkommen kann vieles,auch ein Schnupfen,also sorge dich ... mehr

?
fragt Mike686  am 12.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo!

Nach einem Sturz mit dem Snowboard auf die rechte Schulter würde bei mir folgende Verletzung diagnostiziert: Ausgeprägtes Bone Bruise Syndrom des Humeruskopfes(Spongiosaödem&intraspongiöse Mikrofrakturzonen), geringe Teilruptur der ansatznahen SSC-Sehne, gelenksbegleitende Bursitiden ... mehr

 
sagt lostone  am 12.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

hey, bin am Freitag den 5.12. operiert worden - nun hatte die fistel nun ca. 4 jahre, nach einigen Arztbesuchen wurde mir geraten die Sache im Spital und Vollnarkose herauschneiden zu lassen.
das es grob wird war mir irgendwie bewusst, aber nach dem aufwachen der narkose und der ersten visite war ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Gebrochenes Impatat   1 Antworten
sagt Radebold  am 12.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Jörg,

man müsste mal ein Röntgenbild von Ihrem Oberschenkel sehen, um mehr über Vor- u. Nachteile bzw. Risiken und Aufwand einer erneuten Operation abschätzen zu können. Ebenso würden ein paar persönliche Angaben helfen, um die Situation besser abschätzen zu können:

Wie alt ... mehr

?
Gebrochenes Impatat   1 Antworten
fragt Chirugie  am 12.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

vor 4 Jahren bekam ich im Eduardus-Krh.eine Femurfraktur links operiert , danach 6 Wochen Reha. Da ich Trotz allem Training immer Schmerzen habe, die nur mit Targien (insges.40 mg ) auszuhalten sind .Habe dann eine Erwerbsminderung beantragt voe ca. 1 Jahr, wobei der Gutachter der ... mehr

?
fragt EllaJessi  am 07.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo, ich habe seit drei wochen schon unterleib schmerzen und bauchschmerzen. Zwischendurch kommt dann auch mal der schwindel und dann kriege ich entweder keine luft mehr richtig oder mir tut das atmen weh. Ich bin auch schon öfters umgekippt aber das lag daran das ich unterzuckert war. Kann mir ... mehr

?
Ileus   Offene Frage
fragt kiki5858  am 07.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

hallo,
bin ins KKH gwgangen um die Gallenblase entfernen zu lassen. Herausgekommen ist dabei ein Ileus, wobei ein Teil des Dünndarms entfernt werden musste. Histologischer Befund: geringgradige chr. fibrosierende Cholezystitis und Cholesteatose der Gallenblasenschleimhaut, diskrete ... mehr

?
fragt Schneemops  am 05.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,
ich habe eine Patientin (Ich bin Physiotherapeutin mit Schwerpunkt Beckenbodengymnastik) die vor 2 Monaten einen Darmverschluss hatte. Das Problem wurde mit einem Ballon, der in den Darm eingeführt wurde gelöst. Nun hat die Frau seit dieser Zeit eine Darminkontinenz entwickelt. Nutzt es ... mehr

?
Bauchdeckenbrüche   Offene Frage
fragt Phylax  am 05.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo, ich bin weiblich, 77 Jahre alt und hatte seit geraumer Weile bei den verschiedenartigen Bewegungen Bauchschmerzen an unterschiedlichen Stellen, wobei ich immer das Gefühl hatte, das es nicht innere Organe waren, die weh taten, sondern dass ich mir etwas eingeklemmt haben müsse. An meinem ... mehr

 
sagt sidislim  am 02.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

..war heute beim Chirurgen, der mir sagte, dass er das Ding nächste Woche operieren/entfernen wird. Sooo nun habe ich das alles gelesen hier und habe Schiss ohne ende ... danach wird das wohl eingeschickt wie er sagte .. ist das normal ? .. bin nun mit einer mega Angst zu Hause und denke mannnn ... mehr

?
Marisken   Offene Frage
fragt sidislim  am 02.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

..war heute beim Chirurgen, der mir sagte, dass er das Ding nächste Woche operieren/entfernen wird. Sooo nun habe ich das alles gelesen hier und habe Schiss ohne ende ... danach wird das wohl eingeschickt wie er sagte .. ist das normal ? .. bin nun mit einer mega Angst zu Hause und denke mannnn ... mehr

 
Oberbauchbruch   1 Antworten
sagt angel2000  am 01.12.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Liebe Unbekannte.
Unbedingt umschulen, Dein Leben sollte Dir etwas Wert sein.
Schweres Tragen vermeiden. Dein Körper sagt Dir ja schon etwas...
Angel.

?
fragt romusgern  am 24.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,

ich hatte jetzt schon 2x eine OP wegen dem gleichen Leistenbruch und muss jetzt noch ein drittes mal rein. Eigentlich ist doch ein Leistenbruch heutzutage nur noch ein Routineeingriff wie ich dachte aber wie es aussieht können Ärzte doch noch einiges falsch machen. Jetzt möchte ich ... mehr

?
Gallenblase OP   Offene Frage
fragt Ionut  am 23.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Meiner Frau, wurde vor einem Jahr, nach einer Bauchspeicheldrüse Entzündung, die Gallenblase entfernt. Sie hat immer noch Druckgefühle nach dem Essen. Nach einer Magenspiegelung wurden Pylori Bakterien gefunden. Nach der Bakterienbekämpfung, ging es ihr ein paar Wochen besser, danach sind die ... mehr

?
fragt Chris2014  am 19.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,

bei mir wurde vor kurzem eine (kleine) Leistenhernie festgestellt. die ich aber schon lange mit mir rum trage. Also nix akutes. Dennoch muss operiert werden. Ich war jetzt beim Chirurgen, der mir zu einer OP nach Shouldice geraten hat. Die Recherche im Netz hat ergeben, daß es bei dieser ... mehr

?
Oberbauchbruch   1 Antworten
fragt Susi0404  am 18.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo
Meine Frage:
Habe 2007 einen Oberbauchbruch (Hernie) gehabt der Darm war eingeklemmt, Not OP. Mir wurde ein Netzt eingenäht. Jetzt habe ich mich vor fünf Wochen in der Arbeit verhoben das es im Bauch gekracht hat. Muss dazu sagen das ich Altenpflegerin bin. Bin dann trotz schmerzen ... mehr

?
fragt maripurzel  am 12.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,
bei mir wurde bei einer Gallenblasen-OP versehentlich eine große Arterie angeschnitten, habe sehr viel Blut verloren, es kam zum Herzstillstand und nach erfolgter Reanimation ein künstliches Koma...
Habe Spätfolgen - wahrscheinlich aufgrund zeitweiliger schlechter Durchblutung des ... mehr

?
Angst ~ Op,-Analfissur   Offene Frage
fragt TabeaMaria  am 10.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo ihr Lieben,
ich habe in 7 Tage eine Op meiner Analfissur, zudem wir ein Stück Haut was sich dort gebildet hat rausgenommen. Zudem habe ich von Kindheit an eine ausgeprägte Form der Emetophobie (Kotzphobie).

Deshalb meine erste Frage :

- musstet ihr euch nach der Operation mit ... mehr

 
lipom-op   1 Antworten
sagt lipoemchen  am 09.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Sommerherz,
ist deine Frage noch aktuell?
Ich hatte ein riesiges in der gleichen Gegend, das alle jahrelang für normalen Hüftspeck hielten. Vor kurzem ließ ich es mir von Dr. Bubb in Landshut stationär entfernen. Es verlief völlig komplikations- und schmerzlos und verheilt ganz ... mehr

 
sagt Sureface  am 06.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Meine Fistel ist nun 3 wochen weg, noch in der heilung. Die ersten 2 wochen war der behandelnde arzt im urlaub daher hat der hausarzt alle 2 tage den verband gewechselt. Seit dieser woche übernimmt dies eine häusliche krankenpflege. Einfach den behandelnden arzt danach fragen

 
sagt Julia87  am 06.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo an alle,
Habe mir all eure Erfahrungsberichte durchgelesen., da ich im Januar 2015 die steisbeinfistel entfernen lasse.habe bestimmt schon seid über 10 jahren ein kleines loch über dem steisbein das sich jedoch erst letztes jahr entzündet hat und anfing zu eitern.
Momentan schaut sich ... mehr

?
wiederholter Darmverschluß   Offene Frage
fragt brownieV  am 05.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Welche Möglichkeiten gibt es den Darm bei einem Darmverschluß ohne Operation wieder durchgängig zu machen? An wen sollte man sich wenden? Ist eine Vorsorge gegen weitere Darmverschlüsse möglich? Wenn ja, wie?

 
Hämatomausräumung   1 Antworten
sagt Ulliche  am 05.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Auch ich hatte am 29.1o.14 eine Hämatomausräumung. OP war ok jetzt ist jedoch wieder eine Einblutung aufgetreten etwa 50 ml sind wieder da. Beim Ersten Mal wurde ein halber Liter ausgeräumt.!!
Morgen gehe ich wieder ins Krankenhaus zur Kontrolle.Bin gespannt was der Arzt sagt. Hat jemand damit ... mehr

?
fragt Idefix30  am 01.11.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo. Ich hoffe es kann mir einer helfen.
Seit ca. 1 Woche habe ich immer wieder heftige Bauchschmerzen. Die befinden sich im Bereich meines Bauchnabels auf der rechten seite. Es ist auch teilweise sehr druckschmerzhaft und dann auch manchmal kaum auszuhalten. Die Beschwerden treten zwat nicht ... mehr

?
Hämatomausräumung   1 Antworten
fragt serde  am 29.10.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Vor über drei Monaten wurde mir am Oberschenkel ein "kindskopfgrosser" hämatom ausgeräumt. Seitdem muss ich alle 14tage zur nachkontrolle. Trotz krankengymnastik,...schmerzt es immernoch. Die schmerzen strahlen aus von knie bis schambereich. Ist es denn normal,dass die Abteilung so lange dauert? ... mehr

 
sagt entex2  am 28.10.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Entschuldigung, habe das Bild vergessen: [Link anzeigen]

?
fragt entex  am 28.10.2014  zum Thema Allgemeinchirurgie

Guten Tag/Abend,

vor einiger Zeit hatte ich einen Unfall auf einer Treppe. Ich habe eine Treppenstufe übersehen, bin ausgeruscht und habe mir dabei sehr kräftig den linken Fuß eingehauen. Zuerst denkt man, dass das allgemein sehr alltäglich klingt, jedoch hatte ich den ganzen Abend danach ... mehr

War dieser Artikel hilfreich?