Entfernung der Harnblase, Zysterektomie

Lesezeit: 5 Min.

Erforderlich ist die Entfernung der Harnblase meist beim Vorliegen einer bösartigen Geschwulst...




 Mehr zum Thema

Letzte Aktualisierung am 14.04.2019.

War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
1 Stimme
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Entfernung der Harnblase

Portrait Frank Schulenburg, Urologische Privatpraxis Alstertal, Hamburg, Urologe

sagt F. Schulenburg   vor 6 Monate   45

Es ist eine Blasenspiegelung erforderlich, um zu sehen, ob der Schliessmuskel verletzt wurde oder ähnliches. Dafür gibt es ggf. ... mehr

 

sagt Wasti   vor > 4 Jahre   1292

Sehr geehrte Damen und Herren,
auch mir wurde im November 2004 die Harnblase wegen eines Karzinoms entfernt.
Auch ich möchte natürlich meine ... mehr

?
Harnleiterentfernung   Offene Frage

fragt willyundmaja   vor > 6 Jahre   1003

Meinem Freund wurde auf grund einer Krebs Diagnose ein Harnleiter entfernt und er hat seid dem einen künstlichen Nierenausgang.Nun meine Frage: Kann ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Urologie » Entfernung der Harnblase

Jetzt Frage stellen

Arztsuche