In welchen Fällen ist es möglich, einen Oberschenkelbruch konservativ zu behandeln?

Lesezeit: 3 Min.

In Ausnahmefällen kann der Oberschenkelbruch ohne Operation behandelt werden






 Mehr zum Thema

aktualisiert am 15.12.2015

Autoren
D. Klimpel Denise Klimpel
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Oberschenkelbruch

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt T. Radebold   vor 6 Monate  240

Die Frage ist manchmal schwer zu beantworten. Auch mit einem künstlichen Gelenk können Sie in der Folge erhebliche Probleme haben-dann hätten die ... mehr

?
fragt DE-Kommander   vor 7 Monate  602

Ich hatte Oberschenkel (Femur) 3 mal gebrochen und Oberschenkelhalskopf (Trochander längst gebrochen. Es wurde operativ 5 Platten und 9 Nägel am ... mehr

?
fragt ingeborg22   vor 10 Monate  461

bin 76 habe die Op im Mai 2018 gehabt wielange dauert die Heilung Danke Inge WERNER

Alle Beiträge anzeigen: Orthopädie » Oberschenkelbruch

Jetzt Frage stellen

15 Fragen zu Oberschenkelbruch
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. Dr. Klaus Ständer, Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Dr. Dr. Klaus Ständer, Traunreut, MKG-Chirurg Dr. Dr. K. Ständer
MKG-Chirurg
in 83301 Traunreut
Dr. R. Zarrinbal
MKG-Chirurg
in 13595 Berlin
Portrait Norbert Drews, Gemeinschaftspraxis für Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie im St. Ansgar Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Höxter, MKG-Chirurg N. Drews
MKG-Chirurg
in 37671 Höxter
Alle anzeigen Zufall