In welchen Fällen ist eine Operation bei einer Trigeminusneuralgie ratsam?

Lesezeit: 3 Min.

Reicht eine medikamentöse Behandlung nicht aus, kann eine Operation Linderung verschaffen




 Mehr zum Thema

verfasst am 07.06.2018

Autoren
D. Metzner Denise Metzner
Gesundheitsredakteurin
Dr. med. Georg Mekras Dr. med. Georg Mekras
Arzt
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Trigeminusneuralgie

?
aty.trigenimusneuralgie   Offene Frage

fragt tierheim   vor 15 Tage   27

seit 20 Jahren leide ich unter Gesichtsschmerzen.3O.PS.u.aufenthalt in einer Schmerzklinik haben keinen dauerhaften Erfolg gebracht.
mit ... mehr

 

sagt 1907   vor > 2 Jahre   75733

Taubheitsgefühl untere Lippe mitte nach einer Lokalanästhesie spritze anscheinend wirde der Nerv getroffen! nun ist es 8 monaten her! Ich habe ... mehr

?

fragt Sukram   vor > 2 Jahre   272

Nützt es Wobenzym zu nehmen, dass Entzündungen hilft zu beseitigen.
Sind Schmerztabletten zwecklos?
Liebe Grüße!
Markus
für meine Frau

Alle Beiträge anzeigen: Nerven - Neurologie » Trigeminusneuralgie

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Darinka Keil, Private Hautarzt & Laserpraxis, Bad Dürkheim, Hautärztin Dr. D. Keil
Hautärztin
in 67098 Bad Dürkheim
Portrait Dr. med. Uta Schlossberger, Dermatologie am Kolumbahof, Köln, Hautärztin Dr. U. Schlossberger
Hautärztin
in 50667 Köln
Portrait Dr. med. Ulrich Tappe, Hamm, Internist Dr. U. Tappe
Internist
in 59073 Hamm
Alle anzeigen Zufall