Krankenhaus/Klinik: Städt. Krankenhaus Pirmasens gGmbH

Kontakt

Städt. Krankenhaus Pirmasens gGmbH
Pettenkoferstraße 22
66955 Pirmasens

Telefon:
06331 7140
Fax:
06331 7141003
E-Mail:
Webseite:



Eckdaten

Anzahl der Betten:
413
Träger (öffentlich) :
Stadt Pirmasens
Vollstationäre Behandlungen:
14.080
Ambulante Behandlungen:
11.327


Serviceangebot

  • Sonstiges / Beschwerdenmanagement

    Kontakt unter A-1

  • Sonstiges / Deponiemöglichkeit für Wertsachen in der Verwaltung

  • Sonstiges / Patientenfürsprecher

    Kontakt unter A-1

  • Sonstiges / Wickelraum für Besucher

  • Aufenthaltsräume

    Offene Sitzgruppen auf allen Ebenen

  • Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

    Interdisziplinäre Wahlleistungsstation

  • Mutter-Kind-Zimmer

    2x6 Zimmer auf zwei Stationen

  • Rollstuhlgerechte Nasszellen

    Eine pro Station

  • Rooming-In

  • Teeküche für Patienten

    Auf allen Stationen

  • Unterbringung Begleitperson

    Bei medizinischer Indikation kostenfrei; ansonsten pauschal 20,- €/Tag

  • Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle

    Standard-Ausstattung

  • Elektrisch verstellbare Betten

    Anteil: Ca. ein Viertel des Bestandes.

  • Fernsehgerät am Bett/ im Zimmer

  • Kühlschrank

    Je 1 pro Zimmer

  • Rundfunkempfang am Bett

  • Telefon

  • Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)

    Täglich Beratung und Erfassung der Essenswünsche durch Verpflegungsassistentinnen

  • Kostenlose Getränkebereitstellung (Mineralwasser)

    Wasserspender zur Selbstbedienung (Tafelwasser)

  • Bibliothek

    Mit Zimmerservice

  • Cafeteria

    Für Bedienstete, Patienten und Besucher; mit Mittagstisch

  • Faxempfang für Patienten

    An der Zentrale

  • Kiosk/ Einkaufsmöglichkeiten

  • Kirchlich-religiöse Einrichtungen (Kapelle, Meditationsraum)

    Ökumenisch genutzte Kapelle

  • Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Patienten

    Ein Besucherparkplatz an der Lemberger Str. (neben Zufahrt Pettenkoferstr.); ein Mitarbeiterparkplatz an der Landauer Str., auch für Patienten nutzbar.

  • Kulturelle Angebote

    Ausstellungen regionaler Künstler

  • Parkanlage

  • Rauchfreies Krankenhaus

    Ab Januar 2008 umfassend

  • Spielplatz

    In 2007 renoviert und erweitert

  • Dolmetscherdienste

    Über zentrale Erfassung von Mitarbeitern mit Fremdsprachenkenntnissen

  • Seelsorge

    Katholisch und evangelisch

Teilen
Städt. Krankenhaus Pirmasens gGmbH