Osteopenie

Lesezeit: 2 Min.

Erst Osteopenie, dann Osteoporose? Das muss nicht sein. Mit der richtigen Ernährung und ausreichend Bewegung lässt sich einiges für gesunde Knochen tun.




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 11.01.2019

Autoren
U. Kohaupt Ursula Kohaupt
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
1 Stimme
Teilen

Aktuelle Beiträge im Forum Innere Medizin

 
sagt Sandra1974   vor ~ 1 h  3204

Hallo Sabine...
Ich weiß der Beitrag ist schon lange her aber kann ich irgendwie privat Kontakt zu ihnen aufnehmen?
LG Sandra

 
sagt Gundi1199   vor 1 Tag  55076

Hallo Amilie,
Entschuldige dass ich dir schreibe nach so langer Zeit nach deinem Beitrag Aber die Worte haette ich schreiben können. Auch ich habe ... mehr

?
fragt Felix-166   vor 5 Tage  14

Wen man die Umwandlung macht könte man dan auch hüfte und so weiter ferendern

Alle Beiträge anzeigen: Forum Innere Medizin

Jetzt Frage stellen

14 Fragen zu Osteopenie
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Janken Hoffmann, Gemeinschaftspraxis Hoffmann & Hoffmann /medaesthetic Privatklinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, München, Plastische Chirurgin Dr. J. Hoffmann
Plastische Chirurgin
in 81675 München
Portrait Dr. med. Peymaneh Amini, Praxis für Plastische/Ästhetische Chirurgie,Handchirurgie, Bad Homburg, Plastische Chirurgin Dr. P. Amini
Plastische Chirurgin
in 61352 Bad Homburg
Portrait Dr. med. Aschkan Entezami, Klinik am Pelikanplatz GmbH, Hannover, Plastischer Chirurg Dr. A. Entezami
Plastischer Chirurg
in 30177 Hannover
Alle anzeigen Zufall