Youtube
Folgen Sie uns auf  

Internistische Untersuchungen


 

Allergietest

» Ein Allergietest ist eine Untersuchung, mit der eine vermutete Allergie nachgewiesen werden kann sowie die auslösende Substanz (Allergen) ...

 

Blutabnahme (Blutentnahme)

» Eine Blutentnahme oder Blutabnahme ist die Gewinnung von Patientenblut, damit an der Blutprobe verschiedene Untersuchungen durchgeführt werden ...

 

Blutdruck messen (Blutdruckmessung)

» Eine Blutdruckmessung wird durchgeführt, um einen zu hohen oder zu niedrigen Blutdruck in der Arterie festzustellen. Mit Hilfe einer Manschette am ...

 

Blutfettwerte

» Mit einer Bestimmung der Blutfette (Blutfettanalyse) ist es möglich, die Blutfettwerte eines Patienten herauszufinden. Mit den Verhältnissen der ...

 

Blutgasanalyse (BGA)

» Durch eine Blutgasanalyse werden die Werte für Sauerstoff und Kohlendioxid sowie der pH-Wert im Blut bestimmt. Mit der Messung ist eine Beurteilung ...

 

Blutgerinnung (Blutgerinnungstest)

» Durch Blutgerinnungstests kann überprüft werden, ob das Blut zu stark oder zu langsam fest wird. Die Blutgerinnung dient dazu, das Austreten von ...

 

Blutsenkungsgeschwindigkeit (BSG)

» Die Blutsenkung oder Blutsenkungsgeschwindigkeit (BSG) ist eine häufig vorgenommene Blutuntersuchung. Bei der Untersuchung wird gemessen, wie stark ...

 

Blutzuckerwerte (Blutzucker messen)

» Die Blutzuckerbestimmung ist eine unverzichtbare Messung, wenn ein Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) diagnostiziert oder insbesondere dessen Verlauf ...

 

Bronchoskopie

» Eine Spiegelung der Bronchien wird in der Fachsprache als Bronchoskopie (Tracheo-Bronchoskopie) bezeichnet. Sie wird häufig auch Lungenspiegelung ...

 

Darmkrebsvorsorge

» Zur Darmkrebsvorsorge beziehungsweise zur Früherkennung von Darmkrebs können einige Untersuchungen vorgenommen werden. Dazu gehören beispielsweise ...

 

Eisenwert, Eisenbestimmung

» Bei der Eisenbestimmung wird der Blutwert für Eisen und für Substanzen, die im Eisenstoffwechsel eine große Rolle spielen, gemessen. Dies sind im ...

 

Elektrolyte im Blut

» Die Elektrolyt-Bestimmung beschreibt die Messung bestimmter Elektrolyte im Blut. Elektrolyte sind lösliche Stoffe, die im Wasser zu geladenen ...

 

Endoskopie (Spiegelung eines Organs)

» Bei einer Endoskopie wird das Innere eines Hohlorgans über ein spezielles optisches Gerät (Endoskop) betrachtet. Oft wird die Endoskopie auch als ...

 

Entzündungswerte (CRP, BSG)

» Entzündungswerte oder Entzündungsparameter sind Blutwerte, die bei Erhöhung auf eine Entzündung hindeuten können. Diese auch Entzündungsmarker ...

 

Enzym-Bestimmung

» Bei einer Enzym-Bestimmung werden die Werte einiger bestimmter Enzyme im Blut gemessen. Enzyme sind körpereigene Eiweißstoffe, die für den Ablauf ...

 

ERCP (Untersuchung Gallengänge)

» Die ERCP ist eine Spezialmethode, mit der die Gallengänge und der Bauchspeicheldrüsengang untersucht werden können. ERCP ist die Abkürzung des ...

 

Gesundheitscheck, Vorsorgeuntersuchung

» Gesundheits-Check-up 35+ (auch: Gesundheitscheck) ist die Bezeichnung für eine Untersuchung zur Gesundheitskontrolle und Vorbeugung. Diese ...

 

Haemoccult-Test

» Durch den Haemoccult-Test ist die Feststellung von Blut im Stuhl möglich. Eine andere Bezeichnung für den Haemoccult-Test ist Guajak-Test. Bei der ...

 

Intrakutan-Test (Allergietest)

» Der Intrakutan-Test gehört zu den Allergietests. Mit einer Spritze werden Substanzen, bei denen ein Verdacht einer Allergie des Patienten besteht, ...

 

Kapselendoskopie

Kapselendoskopie

» Seit 2001 ist die sogenannte Kapselendoskopie in Deutschland im Einsatz. Sie stellt eine Alternative zur endoskopischen Magen-Darmspiegelung dar, bei ...

 

Knochenmarkpunktion

» Die Knochenmarkbiopsie (Knochenmarkpunktion) dient der Gewinnung von Knochenmark zur Untersuchung. Das Knochenmark ist im Knocheninneren und besteht ...

 

Darmspiegelung

» Mit einer Darmspiegelung wird der Darm auf Krankheiten untersucht. Viele Patienten empfinden die Untersuchung als unangenehm. Für Ärzte ist es eine ...

 

Laktoseintoleranz Test (Laktosetoleranztest)

» Mit dem Laktosetoleranztest lässt sich eine Milchzuckerunverträglichkeit (Laktoseintoleranz) testen. Die Methode zum Nachweis wird auch ...

 

Leberbiopsie

» Die Leberbiopsie ist die Gewinnung einer Gewebeprobe der Leber. In der Regel wird die Entnahme mittels einer speziellen Nadel über die Haut ...

 

Lungenfunktionstest

» Der Lungenfunktionstest (oft abgekürzt auch Lungenfunktion oder Lufu) ist eine diagnostische Maßnahme, mit der sich Störungen der Atmung erkennen ...

 

Magen-Darm-Passage nach Sellink

» Die Magen-Darm-Passage (MDP) nach Sellink ist eine Untersuchung, bei der Magen und Dünndarm mit Röntgentechnik durchleuchtet werden. Sie wird auch ...

 

Magensaftuntersuchung

» Eine Magensaftanalyse ist eine Untersuchung der sauren Flüssigkeit, die vom Magen gebildet wird. Der Magensaft wird über eine Magensonde gewonnen. ...

 

Magenspiegelung (Gastroskopie)

» Bei einer Magenspiegelung (Gastroskopie) wird der Magen von innen betrachtet, indem ein optisches Spezialgerät (Endoskop, genauer: Gastroskop) ...

 

Monitoring (Intensivüberwachung)

» Der Begriff Monitoring steht für alle Arten der unmittelbaren systemischen Erfassung, Beobachtung oder Überwachung eines Prozesses mittels ...

 

Nierenszintigraphie

» Die Nierenszintigraphie ist eine Methode zur Darstellung der Nieren, zu der ein leicht radioaktives Mittel verabreicht wird. Die Szintigraphie gehört ...

 

Nierenwerte (Harnstoff, Kreatinin)

» Die Nierenwerte, also der Gehalt einiger bestimmter Stoffe im Blut oder auch im Harn, werden bestimmt, um die Funktion der Nieren zu beurteilen. Die ...

 

Patch-Test

» Ein Patch-Test ist eine Untersuchung, mit der Allergien vom Typ IV (so genannter Spättyp) festgestellt werden können. Dieser Allergietest wird ...

 

Pleurapunktion

» Die Pleurapunktion ist die Entnahme von Flüssigkeit aus dem Zwischenraum zwischen Lunge und Brustkorb (Pleuraspalt) über eine Nadel. Die ...

 

Prick-Test

» Beim Prick-Test handelt es sich um einen Allergietest, der standardmäßig bei vielen Arten von allergischen Symptomen zum Einsatz kommt (z. B. ...

 

Proktoskopie (Enddarmspiegelung)

» Als Proktoskopie wird eine Enddarmspiegelung (Analkanalspiegelung) bezeichnet, also das Betrachten des Afters und des untersten Mastdarmabschnittes ...

 

Provokationstest

» Provokationstests sind verschiedene Untersuchungen auf bestimmte Allergien. Der mögliche allergieauslösende Stoff (Allergen) wird dabei direkt mit ...

 

Pulsoxymetrie

» Bei einer Pulsoxymetrie (andere Schreibweise: Pulsoximetrie) wird von außen die Sauerstoffsättigung des Blutes sowie die Pulsfrequenz gemessen. Die ...

 

RAST-Test

» Der RAST-Test (Radio-Allergo-Sorbent-Test) gehört zu den Bluttests, um eine Allergie gegen einen bestimmten Auslöser (Allergen) nachzuweisen. Das ...

 

Reibe-Test

» Der Reibe-Test ist ein Allergietest zum Nachweis einer Allergie auf einen bestimmten Stoff (Allergen), der zur Untersuchung auf die Haut gerieben ...

 

Rektoskopie (Mastdarmspiegelung)

» Die Rektoskopie (Mastdarmspiegelung) ist eine Untersuchungsmethode, mit der durch ein optisches Gerät der Mastdarm beurteilt werden kann. Verwendet ...

 

Schilddrüsen-Biopsie (Schilddrüsenpunktion)

» Eine Schilddrüsen-Biopsie ist eine Probeentnahme von Gewebe aus der Schilddrüse, damit eine feingewebliche Untersuchung (Histologie) erfolgen kann. ...

 

Schilddrüsenwerte (TSH, L-Thyroxin)

» Eine Bestimmung der Schilddrüsenwerte besteht aus der Messung mehrerer Substanzen im Blut, die mit der Tätigkeit der Schilddrüse zu tun haben. Zur ...

 

Scratch-Test

» Der Scratch-Test oder Ritz-Test ist eine Untersuchung, mit der eine Allergie festgestellt werden kann. Bei diesem Hauttest werden mögliche Allergene ...

 

Sputum-Untersuchung

» Sputum ist die Bezeichnung für das Sekret, das sich in den Bronchien befindet. Es wird nach außen befördert, indem es ausgehustet wird. Im Sputum ...

 

Stuhlprobe (Stuhluntersuchung)

» Bei einer Stuhluntersuchung wird eine Stuhlprobe abgegeben und analysiert, so dass bestimmte Krankheiten festgestellt werden können. Schon das ...

 

Telemedizin

» Telemedizin ist der Name dafür, dass heutzutage eine Untersuchung und auch Therapie von entfernten Orten aus vorgenommen werden kann. Die Telemedizin ...

 

Ultraschall der Schilddrüse

» Die Schilddrüse wird häufig mittels Ultraschall untersucht (Schilddrüsen-Sonographie). Beim Ultraschall handelt es sich um eine ...

 

Ultraschall des Bauches

» Durch eine Ultraschalluntersuchung am Bauch (Abdomen-Sonographie) können unterschiedliche Erkrankungen von inneren Organen diagnostiziert werden. ...

 

Videopille

» Bei der Videopille, auch Kapselendoskopie genannt, handelt es sich um ein relativ neues Verfahren, bei dem der Dünndarm über die gesamte Länge von ...

War dieser Artikel hilfreich?