Youtube
Folgen Sie uns auf  

Impfung gegen Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Kinderlähmung, Hepatitis B, Hib

Lesezeit: 6 Min.

Die beschriebenen Impfungen können einzeln oder kombiniert durchgeführt werden






 Mehr zum Thema

Letzte Aktualisierung am 22.01.2018.
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Diphtherie Tetanus (Impf.)

 
sagt alsoch.ru   vor > 3 Jahre  593

alsoch.ru

 
sagt Gregor_L   vor > 6 Jahre  2484

Guten Tag!
Ja, das kann sehr wohl von der Impfung kommen. Es wird zwar weiter kein Problem darstellen und auch schon bald wieder weggehen, aber es ... mehr

?
Infektion durch Bisswunden   Offene Frage
fragt KiKraSr   vor > 9 Jahre  676

Ich arbeite in einer Inobhutnahmestelle. Dort sind Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen und Kinder drogenabhäniger Eltern untergebracht, ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Infektionen » Diphtherie Tetanus (Impf.)

Jetzt Frage stellen

Arztsuche