Katzenkratzkrankheit (Bartonellose)

Lesezeit: 5 Min.




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 29.05.2019

Autoren
 Dr. P. Voltz Dr. Pia Voltz
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Katzenkratzkrankheit (Bartonellose)

?
fragt Smithy   vor 2 Monate  55

Ich hatte einen lebensbedrohlichen verlauf ca. 1972/74 und wäre daran beinahe verstorben.
Kann das spätfolgen nach sich ziehen?

?
Bartonella   Offene Frage
fragt jurea   vor > 4 Jahre  1977

Hallo,
ich war jetzt zwei Jahre ziemlich krank. Subfebrile Temperaturen jeden Tag, spontan Erkältungen, heftige Kopfschmerzen mit Sehstörungen und ... mehr

?
Yersinien   Offene Frage
fragt Simbai   vor > 7 Jahre  1183

Wenn im Laborbefund Yersinien-AK (IgG/EIA) 73+ U/ml, Yersinien-AK (IgA/EIA) 47+ U/ml, Streptolysin 244+ U/ml, Streptokokken-DNase B-Ak (ADNA) 453 U/ml ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Infektionen » Katzenkratzkrankheit (Bartonellose)

Jetzt Frage stellen

Arztsuche