Inwiefern kann eine Cortisonspritze ins Trommelfell ein bleibendes Loch hinterlassen?

Lesezeit: 2 Min.

Ein Hörsturz erfordert manchmal eine Cortison-Injektion ins Trommelfell, was nur sehr selten zu einer bleibenden Perforation führt




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 29.05.2017

Autoren
M. Weitz Miriam Weitz
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Trommelfell, Loch

 

sagt Fummelbaer   vor 2 Monate   42672

Hi Leute,

ersteinmal wollte ich sagen, dass einerseits soweit alles wieder gut ist mit dem Hören. Aber ich hatte am 21.01. einen Termin in der ... mehr

?

fragt Miiaa   vor 2 Monate   102

Ich hatte bereits drei Operationen am Trommelfell, wegen zwei kleiner Löcher. Die erste hat 9 Jahre gehalten. Die letzten beiden keine Zwei Monate. ... mehr

?

fragt Bubble441441   vor 6 Monate   466

Ich bin vor ca 3 Wochen zum HNO-Arzt, da ich Ohrgeräusche bekam. Mit Absaugen und Ohrentropfen wurde ich dann heimgeschickt. Zwischenzeitlich war ich ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: HNO (Hals-Nasen-Ohren) » Trommelfell, Loch

Jetzt Frage stellen

13 Fragen zu Trommelfell, Loch
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Peter B. Neumann, aesthetic and soul - Praxisklinik, Klinik für plastische und aesthetische Chirurgie, München, Plastischer Chirurg Dr. P. Neumann
Plastischer Chirurg
in 80331 München
Portrait Dr. med. Janken Hoffmann, Gemeinschaftspraxis Hoffmann & Hoffmann /medaesthetic Privatklinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, München, Plastische Chirurgin Dr. J. Hoffmann
Plastische Chirurgin
in 81675 München
Portrait Prof. Dr. med. Nektarios Sinis, Sinis Klinik Berlin GmbH, Privatpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Berlin, Plastischer Chirurg Prof. Dr. N. Sinis
Plastischer Chirurg
in 14199 Berlin
Alle anzeigen Zufall