Inwiefern ist eine Sinusitis ansteckend?

Lesezeit: 4 Min.

Eine Nasennebenhöhlenentzündung ist oft durch Erreger bedingt, die übertragen werden können




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 12.07.2018

Autoren
C. Schiller Carola Schiller
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Sinusitis

 

sagt Christina34   vor 8 Monate   403

Lieber Herr Dr. Kastl,
-dankeschön-, für Ihre Antwort ! Das ist mir sehr interessant und wirklich hilfreich zu wissen.
Herzliche Grüsse,

?

fragt Ronja2   vor ~ 1 Jahr   1401

Hallo.
Ich leide seit ca. einem Jahr unter einem Druck rechts unten der Nase. Im Mai hatte ich eine schwere Sinusitis auf der Seite, danach für 2 ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: HNO (Hals-Nasen-Ohren) » Sinusitis

Jetzt Frage stellen

23 Fragen zu Sinusitis
Arztsuche

Ärzte
Portrait Ulrich Möckel, PRIVATPRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE UND FUNKTIONELLE NASENCHIRURGIE, Münster, HNO-Arzt U. Möckel
HNO-Arzt
in 48149 Münster
Portrait Prof. Dr. med. Rolf Issing, Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf-, Hals- und Plastische Gesichtschirurgie, Bad Hersfeld, HNO-Arzt Prof. Dr. R. Issing
HNO-Arzt
in 36251 Bad Hersfeld
Portrait Dr. med. Konrad Kastl, HNO-Praxis Gilching, Klinikum Starnberg, Gilching, HNO-Arzt Dr. K. Kastl
HNO-Arzt
in 82205 Gilching
Alle anzeigen Zufall