Youtube
Folgen Sie uns auf  

Wann besteht ein chronischer Paukenerguss und wie wird er behandelt?

Lesezeit: 2 Min.

Eine Operation kann Abhilfe schaffen






 Mehr zum Thema

D. Metzner Denise Metzner
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 11.12.2018
War dieser Artikel hilfreich?

Aktuelle Beiträge im Forum HNO (Hals-Nasen-Ohren)

?
fragt DianaR   vor ~ 11 h  5

Hallo,
ich hatte vor ca. 1,5 Wochen einen "Kloß" im Hals, fast wie ein Hühnerei. Nach 3 Tagen war ich beim HNO-Arzt, der stellte eine mediane ... mehr

?
fragt Ferdinand77   vor 2 Tage  13

Verdacht auf Entzündung im lateralen Recessus Rosenmüller oberhalb des Tubenwulstes mit mgl. kleiner Aussackung (i. S. PERTIK’sches Divertikel) ... mehr

?
cholesteatom   Offene Frage
fragt chelly   vor 5 Tage  26

Hallo, ich habe es von Kleinkind an.. mein rechtes ohr wurde im kleinkind alter operiert .. bis ich auf einmal schwerhörig wurde und mein Ohrenarzt ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Forum HNO (Hals-Nasen-Ohren)

Jetzt Frage stellen

16 Fragen zu Paukenerguss
Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Karsten Lange, Ästhetikwelt Berlin, Berlin, Chirurg Dr. K. Lange
Chirurg
in 12159 Berlin
Portrait Dr. med. Martin Preuß, Klinik am Stern, Privatklinik für Kosmetische Chirurgie, Essen, Chirurg Dr. M. Preuß
Chirurg
in 45130 Essen
Portrait Dr. Gunther Arco, Ordination Dr. Arco, Wien, Chirurg Dr. G. Arco
Chirurg
in 1010 Wien
Alle anzeigen Zufall