Operation einer Halszyste (Halsfistel, Zyste am Hals)

Lesezeit: 4 Min.

Zysten und Fisteln bilden sich nicht von selbst zurück. Ein operativer Eingriff ist notwendig.




 Mehr zum Thema

Letzte Aktualisierung am 17.07.2019.

War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
3.8 von 5
6 Stimmen
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Halszyste, Halsfistel

Portrait Dr.med. Michael GJ Schedler, Germanamerican Hospital, Ramstein, HNO-Arzt, Arzt für Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

sagt Dr. Schedler   vor 7 Monate   861

Hallo Mucky32, das ist wirklich etwas ungewöhnlich, dass die Schmerzen so lange andauern. Allerdings kann das auch mit der Größe der Zyste und dem ... mehr

Portrait Dr.med. Michael GJ Schedler, Germanamerican Hospital, Ramstein, HNO-Arzt, Arzt für Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

sagt Dr. Schedler   vor 12 Monate   42343

Hallo Michael_mitte... ,
Leider bringt die Punktion einer Halszyste, wenn überhaupt nur eine vorübergehende Besserung. Sämtliche konservativen, ... mehr

?
Op halszyste   Offene Frage

fragt Sus62frie   vor ~ 1 Jahr   1701

Mir wurde vor ca. 3 Wochen eine halszyste entfernt. Jetzt, wo ich schmerzfrei bin, kann ich ein kleines knöchelchen unter der Haut ertasten. Er ist ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: HNO (Hals-Nasen-Ohren) » Halszyste, Halsfistel

Jetzt Frage stellen

Arztsuche