Youtube
Folgen Sie uns auf  

Kardiologische Erkrankungen


 

Alkoholische Kardiomyopathie

Alkoholische Kardiomyopathie

» Als Kardiomyopathie bezeichnen die Ärzte unterschiedliche Erkrankungen des Herzmuskels. Diese Herzmuskelerkrankungen gehen mit einer funktionalen ...

 

Herzenge (Angina pectoris)

Angina pectoris - Herzenge

» Die Angina pectoris (lateinisch) und ihr Synonym Stenokardie (griechisch) beschreiben eine Erkrankung des Herzens, die mit einem Druck- und ...

 

Offener Ductus arteriosus Botalli

Ductus arteriosus persistens

» Normalerweise verschließt sich nach der Geburt das Verbindungs-Blutgefäß (Ductus arteriosus Botalli) zwischen Hauptschlagader (Aorta) und ...

 

Endokarditis (Herzinnenhautentzündung)

Endokarditis

» Entzündet sich die Herzinnenhaut, dann spricht man von einer Endokarditis. Die Herzinnenhaut wird von den Medizinern als „Endokard“ ...

 

Herzbeutelentzündung (Perikarditis)

Herzbeutelentzündung

» Das Herz liegt innerhalb des Brustkorbs im Herzbeutel, das sogenannte Perikard. Die Außenfläche des Herzens und der Herzbeutel sind so glatt, dass ...

 

Herzinfarkt

Herzinfarkt - Myokardinfarkt

» Der Herzinfarkt und sein Synonym Myokardinfarkt beschreiben eine Gefäßerkrankung des Herzens. Das Herz, das wichtigste Organ des Menschen, ist in ...

 

Herzinsuffizienz (Herzschwäche)

Herzinsuffizienz

» Eine Herzinsuffizienz besteht, wenn das Herz zu wenig Leistung aufbringt, um das Blut optimal weiterbefördern zu können. Es handelt sich also um ...

 

Herzmuskelentzündung (Myokarditis)

Herzmuskelentzündung

» Alle Infektionserreger, die den Körper befallen, können auch eine Herzmuskelentzündung auslösen. Häufiger tritt eine Myokarditis auf, wenn ein ...

 

Herzrhythmusstörungen

Herzrhythmusstörungen

» Herzrhythmusstörungen, auch als Arrhythmie bezeichnet, beschreiben eine Erkrankung des Herzens, bei der die Herzaktion gestört ist. Das Herz, das ...

 

Herz-Kreislauf-Stillstand

Herzversagen

» Unter dem Begriff Herz-Kreislauf-Stillstand fast man alle Zustände zusammen, bei denen das Herz kein Blut mehr in den Blutkreislauf auswirft ...

 

Kardiomyopathien

Kardiomyopathien

» Bei den Kardiomyopathien handelt es sich um eine Gruppe chronischer Erkrankungen des Herzmuskels. Sie führen zu einer Herzinsuffizienz. Zwar sind sie ...

 

Koronare Herzkrankheit (KHK)

» Die koronare Herzkrankheit, auch unter ihrer Abkürzung KHK bekannt, ist eine Störung an den Herzkranzgefäßen. Diese Gefäße, die die ...

 

Perikarderguss

Perikarderguss

» Unter einem Perikarderguss versteht man eine Flüssigkeitsansammlung im Herzbeutel. Aufgrund von Blutungen oder durch einen Erguss (z.B. durch eine ...

 

Ventrikel-Septum-Defekt

Ventrikelseptumdefekt

» Bei einem Loch in der Trennwand zwischen den beiden Herzkammern (Ventrikel-Septum-Defekt, VSD), das fast immer angeboren ist, kann unter anderem eine ...

War dieser Artikel hilfreich?