Elektrokardioversion (Elektroschock)

Lesezeit: 4 Min.

Die Elektrokardioversion wird bei bestimmten Herzrhythmusstörungen durchgeführt, um den Herzschlag wieder zu normalisieren




 Mehr zum Thema

Letzte Aktualisierung am 11.12.2018.

War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
3.8 von 5
4 Stimmen
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Elektrokardioversion

Portrait Dr. med. Alexander Hierl, Privatpraxis für Kardiologie und Innere Medizin, München, Internist, Kardiologe

sagt Dr. Hierl   vor ~ 1 Jahr   223

Hallo,

man beginnt mit 100-200 Joule, je nach Körpermasse. Biphasischer Impuls, Dauer ca. 10 ms.

Viele Grüße
Dr. Hierl

?

fragt G.P.   vor ~ 1 Jahr   4806

Sehr geehrte Damen und Herren.
Wie lange ist die Erholungszeit nach einer Kardioversion. Wann darf man darüber Nachdenken wieder Ergometer zu ... mehr

?
Kardioversion   Offene Frage

fragt oPit   vor > 2 Jahre   406

Kann es bei Kardioversion zu Hirnschädigungen kommen?
Danke für Antwort
Pit

Alle Beiträge anzeigen: Herz - Kardiologie » Elektrokardioversion

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Kardiologen