Wie dringend ist die Behandlung, wenn sich ein Atherom entzündet?

Lesezeit: 2 Min.

Ein entzündetes Atherom kann sehr schmerzhaft und auch gefährlich werden






 Mehr zum Thema

aktualisiert am 10.07.2019

Autoren
D. Klimpel Denise Klimpel
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
4.3 von 5
4 Stimmen
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Atherom, Grützbeutel

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt T. Radebold   vor ~ 1 Monat  300

Im Zweifelsfall im Krankenhaus aufmachen lassen-der Eiter muss raus.
Kann sonst auch mal ne Blutvergiftung machen

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt T. Radebold   vor 2 Monate  260

Normalerweise gar nix-das Atherom wird sich wieder auffüllen-und sollte letztlich mal samt Außenhülle entfernt werden-sonst kommt es immer wieder.

Portrait Prof. Dr. med. Dietrich Abeck, Hautzentrum Nymphenburg, München, Hautarzt
Grützbeutel   3 Antworten   Letzte Antwort
sagt Prof. Dr. Abeck   vor 5 Monate  1516

Guten Tag!
Dann ist nur die Entfernung in Vollnarkose möglich, was
bei Ihrer bestehenden Angst auch von Ihrer Versicherung
(evtl. mit vorheriger ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Haut - Dermatologie » Atherom, Grützbeutel

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Nicla Kirac, Heidelberger Klinik für plastische und kosmetische Chirurgie proaesthetic GmbH, Heidelberg, Chirurgin, Sport- und Ernährungsmedizinerin Dr. N. Kirac
Chirurgin, Sport- und Ernährungsmedizinerin
in 69120 Heidelberg
Portrait Dr. med. Ulrike Muschaweck, MediCenter am Klinikum Starnberg, Starnberg, Chirurgin Dr. U. Muschaweck
Chirurgin
in 82319 Starnberg
Portrait Dr. Ludger Meyer, Villa Bella, Klinik für plastische und ästhetische Chirurgie, München, Chirurg Dr. L. Meyer
Chirurg
in 80333 München
Alle anzeigen Zufall