Therapie bei Lustlosigkeit der Frau

Lesezeit: 2 Min.

Medikamente sind nur in manchen Fällen einer Libidostörung sinnvoll




 Mehr zum Thema

Autoren
V. Kittlas Volker Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt

aktualisiert am 13.08.2015
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Aktuelle Beiträge im Forum Frauenheilkunde

?
fragt HaseLilo   vor 29 Tage  425

Ich wurde vor zwei Wochen operiert aufgrund eines bösartigen Tumors an einem Eileiter. Beide Eierstöcke inkl. Eileiter sind nun entfernt. Es war ... mehr

?
fragt blase2018   vor ~ 1 Monat  201

Spannungen nach Blasenhebung mit 3 x 3 Netz mit vier Ärmchen. Beim Sitzen ist es nicht so schlimm, aber beim Stehen, Gehen. Mache Dehnübungen im ... mehr

 
sagt Schwester111   vor ~ 1 Monat  2001

Zysten sind generell Folge von Progesteronmangel. Auch Endo. Als erstes sollte man es mit bioidentischer Hormontherapie probieren. Lest netzwertk ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Forum Frauenheilkunde

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Bernhard Liedl, Urologie European Transgender Center, Urologische Klinik München-Planegg, München-Planegg, Urologe Dr. B. Liedl
Urologe
in 82152 München-Planegg
Portrait Dr. med. Ulrich Tappe, Hamm, Gastroenterologe Dr. U. Tappe
Gastroenterologe
in 59073 Hamm
Dr. B. Subin
Kardiologe
in 20095 Hamburg
Alle anzeigen Zufall