Wann ist die Entfernung eines Eierstocks bei Feststellung einer großen Ovarialzyste notwendig?

Lesezeit: 2 Min.

Nur in seltenen Fällen muss der Eierstock aufgrund von Zysten entfernt werden






 Mehr zum Thema

aktualisiert am 22.12.2015

Autoren
U. Kohaupt Ursula Kohaupt
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
1 Stimme
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Eileiter, Eierstöcke OP

 
Eileiter entfernen   2 Antworten   Letzte Antwort
sagt Appla   vor 6 Tage  121

Danke für deine Antwort. Mir ging es nicht um den linken Eierstock zu entfernen, sondern „nur“ um den Eileiter. Da im Eileiter sich anscheinend ... mehr

?
fragt HaseLilo   vor 2 Monate  945

Ich wurde vor zwei Wochen operiert aufgrund eines bösartigen Tumors an einem Eileiter. Beide Eierstöcke inkl. Eileiter sind nun entfernt. Es war ... mehr

 
sagt Schwester111   vor 2 Monate  2001

Zysten sind generell Folge von Progesteronmangel. Auch Endo. Als erstes sollte man es mit bioidentischer Hormontherapie probieren. Lest netzwertk ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Frauenheilkunde » Eileiter, Eierstöcke OP

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Karsten Lange, Berliner Institut für Ästhetische Chirurgie, Berlin, Chirurg, Chirurg (Facharzt für Chirurgie) Dr. K. Lange
Chirurg, Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
in 12489 Berlin
Portrait Dr. med. Karsten Lange, Ästhetikwelt Berlin, Berlin, Chirurg Dr. K. Lange
Chirurg
in 12159 Berlin
Portrait Dr. med. Martin Preuß, Klinik am Stern, Privatklinik für Kosmetische Chirurgie, Essen, Chirurg Dr. M. Preuß
Chirurg
in 45130 Essen
Alle anzeigen Zufall