Hormonbehandlung bei Brustkrebs

Lesezeit: 5 Min.

Hormontherapie bei Brustkrebs (Mammakarzinom) mit Medikamenten




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 20.03.2018

Autoren
V. Kittlas Volker Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Brustkrebs, Hormontherapie

?
Alternatifen   Offene Frage
fragt ilenge   vor > 9 Jahre  995

Giebt es eine Alternatife zu Tamoxifen bei erheblichen Nebenwirkungen ?

?
fragt luddel   vor > 9 Jahre  1493

Hallo und einen schönen guten Tag, ich habe eine Frage zum Thema Brustkrebs. Eine Freundin ist daran erkrankt und auch operiert worden und jetzt ... mehr

 
sagt pigi   vor > 9 Jahre  2281

von drei jahren wurde brustkrebs bei mir festgestelt,zwei jahren habe ARIMIDEX hormon bekommen, nebewirkungen waren für mich unerträglich. ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Frauenheilkunde » Brustkrebs, Hormontherapie

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Frauenärzte
Portrait Prof. Dr. med. Dr med. habil. Ernst Siebzehnrübl, repromedicum, Kinderwunschzentrum, Frankfurt am Main, Frauenarzt Prof. Dr. Dr med. habil. E. Siebzehnrübl
Frauenarzt
in 60314 Frankfurt am Main
Portrait Dr. med. Konstantin Manolopoulos, Kinderwunsch Zentrum am Büsing Park/Rhein Main, Offenbach, Frauenarzt Dr. K. Manolopoulos
Frauenarzt
in 63065 Offenbach
Portrait Dr.med. N. Saymé, Team Kinderwunsch Hannover, Hannover, Frauenarzt, FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, , Weiterbildungen: Reproduktionsmedizin, Ambulante Operationen Dr. N. Saymé
Frauenarzt, FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, , Weiterbildungen: Reproduktionsmedizin, Ambulante Operationen
in 30159 Hannover
Alle anzeigen Zufall