Youtube
Folgen Sie uns auf  

Verschluss / Engstelle (Stenose) der Eingeweidearterien

Lesezeit: 5 Min.

Operation bei Verschluss (Stenose) der Eingeweidearterien, z. B. durch Ballonkatheter oder Bypass






 Mehr zum Thema

V. Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt

aktualisiert am 19.08.2016
War dieser Artikel hilfreich?

Aktuelle Beiträge im Forum Gefäßchirurgie

?
Wann kann ich wieder laufen?   Offene Frage
fragt Bartmaler   vor 4 Tage  6

Hallo, im November wurde mir am rechten Bein ein Bypass operiert im Kemperhof Koblenz. Am 10. Tag wurde ich entlassen und konnte täglich schlechter ... mehr

 
sagt DanielaS   vor 16 Tage  258465

Hallo Steph!
Wie hat sich dieser Bluterguss in der Leiste weiter entwickelt und wie lange hat es gedauert, bis der weg war? Dürfte nach der ... mehr

?
fragt BMEHI   vor ~ 1 Monat  26

Habe linke Halsschlagader seit Mitte ca. 2004/2008 zu. In 08.18 wurde in rechte Halsschlagader Stent gesetzt. War bis 27.03.19 gut dann am 05.03.19 ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Forum Gefäßchirurgie

Jetzt Frage stellen

Arztsuche