Youtube
Folgen Sie uns auf  

Wassereinlagerung in den Beinen bei Blasenkrebs

2 Beiträge - 45 Aufrufe
?
lurchi  fragt am 24.03.2019
Guten Tag, bei meiner Mutter wurde drei Jahren ein Blasentumor diagnostiziert, muskelinvasiv. Sie entschied sich gegen ein blasenentfernung. Sie hatte jetzt drei mal eine TUr, ansonsten ging’s ihr gut. Jetzt hat sie seit zwei Monaten Schmerzen in der rechten Leiste, und Wasser im rechten Bein links nicht soviel. Eine Thrombose wurde ausgeschlossen. Hängt es mit dem Tumor zusammen und was kann man gegen das Wasser machen. Sie bekommt natürlich Schmerzmittel.
Portrait Frank Schulenburg, Urologische Privatpraxis Alstertal, Hamburg, Urologe
F. Schulenburg  sagt am 27.03.2019
Eine MRT-Untersuchung des kleinen Beckens sollte Klarheit bringen. Zumindestens theoretisch könnten Lymphknotenmetastasen so etwas verursachen.

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?