Youtube
Folgen Sie uns auf  

Harte Stellen im Bauch nach Fettabsaugung

4 Beiträge - 70 Aufrufe
?
Calypso  fragt am 17.12.2018
Ich hatte vor 10 Tagen meine zweite Fettabsaugung am Bauch. Leider hatte ich gleich nach der Operation links eine Einblutung, sofort wurde diese Stelle punktiert und das Blut wurde abgesaugt. Anschließend hatte ich einen extremen Bluterguss über den gesamten linken Bauch! Der Bluterguss verfärbt sich langsam, aber leider habe ich etwa vier Stellen im Bauch, die richtig dick verhärtet sind! Eine Stelle drückt abends stark auf den Magen, sodass es richtig weh tut, Schmerzmittel und das kurzzeitige Öffnen des Mieders helfen gut. Der Arzt betreut mich sehr gut und er meint auch dass er so eine Blutun nach einer Fettabsaugung noch nie hatte und es wahrscheinlich deshalb bei mir so war, weil ich durch die erste Fettabsaugung an dieser Stelle Verwachsungen hatte, die er lösen musste und da die Verletzung eines Blutgefäß passiert sein muss. Er selber hat den Bauch am Freitag zuletzt untersucht und gemeint, es ist alles in Ordnung, abgesehen natürlich von den Bluterguss mit Verhärtung! Aber er meint in den nächsten Wochen geht diese Verhärtung weg! Ich selber mache mir aber Größe Sorgen dass das nicht so ist! Ich finde die Verhärtungen gleich bleibend! Ich nehme immer noch täglich ein Antibiotikum und spritze Heparin um eine Trombose zu vermeiden, ebenso trage ich einen Kompressionsanzug und Stützstrümpfe! Was kann ich selber machen dass diese Verhärtungen schneller weg gehen?
Muss ich mir diesbezüglich Sorgen machen? Ich hab Angst dass da noch was schlimmes passieren kann, oder das es so bleibt und nicht mehr weg geht!
 
buwanisa  sagt am 07.01.2019
Ich hatte, zum Glück keine Beschwerden, nach meiner Fettabsaugung. Die Verhärtungen seien allerdings normal, meinte Dr. Pilka. Ich sollte die auf Anweisung von ihm regelmäßig massieren. Die Info darüber bekam ich beim Beratungsgespräch und bei der Entlassung. Was meint Dein Arzt dazu?
 
Calypso  sagt am 07.01.2019
Hallo! Zum Glück ist jetzt fast alles gut zurück gegangen! Wurde wirklich sehr gut von meinem Arzt betreut, der hat ständig darüber geschaut und mich gut beraten was ich noch tun kann! Das Ergebnis ist sehr schön geworden, nur ein paar kleinere Knubbel im Bauch, aber wirklich schon sehr klein und weich! Ich hab gute Hoffnung dass alles gut wird! Aber die erste Zeit war es echt arg und ich hatte teilweise sehr viel Angst, da war er aber wirklich sehr hilfreich dass ich wirklich außerordentlich gut von meinem Arzt betreut wurde, und er für mich rund um die Uhr erreichbar war!
 
buwanisa  sagt am 18.01.2019
Hach das freut mich für dich. Die restlichen Knubbel gehen auch noch weg. Mit der erreichbarkeit ist nicht immer selbstverständlich! lg

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?