Youtube
Folgen Sie uns auf  

DMSO auch bei Silikon-Brustimplantaten?

1 Beitrag, keine Antworten - 13 Aufrufe
?
rengie8  fragt am 08.11.2018
In Polen und Russland ist DMSO ja ein weit verbreitetes Mittel.

Darf man auch einen kleinen Teelöffel DMSO verdünnt mit 350ml-Wasser oral einnehmen, wenn man Brustimplantate aus Silikon hat oder gibt es Wechselwirkungen?

Ich frage deshalb, da das DMSO auch systemisch wirkt. Zur Narbenbehandlung mit 12% Magnesiumchlorid-Lösung wird es äußerlich sogar empfohlen. Mir geht es aber um die innerliche Einnahme. Wird das Silikon-Implantat dadurch angegriffen?

Kein deutscher Arzt konnte mir diese Frage bisher beantworten.

Danke im Voraus!

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?