Youtube
Folgen Sie uns auf  

Bruch des 5. Mittelfussknochens

1 Beitrag, keine Antworten - 14 Aufrufe
?
Sanaggi  fragt am 07.06.2019
Hallo,

ich habe nach einer MFK 5 Schaftfraktur/konservativ behandelt nach 6 Wochen noch einen Bluterguss unter dem Fuß. Ich nehme an, dass ich nächte Woche bei meinem Kontrolltermin schon weiter stärker belasten soll. Aber ich bekomme eine 20 kg Belastung jetzt schon kaum hin. Es fühlt sich sehr unangenehm an, wenn auf die Fußsohle und den Bluterguss Belastung kommt. Muss man dagegen angehen? Das Bein ist auch gefühlt sehr schwach! Gearbeitet habe ich nach 1,5 Wochen wieder im Sitzen und ganz wenig im Stehen/Gehen. Ich habe das Gefühl, dass das mit dem Laufen eine schwierige Sache wird... bin ich auch etwas zu ungeduldig?

Sind später sehr gute Luftpolsterschuhe hilfreich um ein gutes Gangbild wieder herzustellen, den Fuß zu enlasten und gut Muskulatur aufzubauen?

Vielen Dank im Voraus Allen die mir eine Antwort geben! :)

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?