Youtube
Folgen Sie uns auf  

Schnitt in Finger schmerzt (seit 4 Monaten)

1 Beitrag, keine Antworten - 95 Aufrufe
?
Lukas_D  fragt am 07.12.2015
Hallo,
vor ziemlich genau vier Monaten habe ich mich mit einem großen Buschmesser beim Holzhacken in den Zeigefinger gehackt. Da wir mit Kanus in Norwegen über 100km entfernt dem nächsten Krankenhaus waren, versorgten wir es so.
Der Schnitt befindet sich am linken Zeigefinger, schräg von hinten ins mittlere Gelenk. Bis es soweit verschlossen war, vergingen 14 Tage. Jetzt habe ich dort eine Narbe, die sehbar nach außen gewölbt ist. Wenn ich den Finger ganz einklappe, schmerzt es etwas, ab und zu schmerzt er den ganzen Tag unterschwellig, aber deutlich spürbar. Mein HAusarzt meinte vor 2 Monaten, ich hätte wohl die Sehnenscheide angeschnitten, es würde bald weggehen. Dem ist nicht so.
Sollte sich das ganze ein Fachmann anschauen? Ist evtl doch mehr passiert als nur eine Fleischwunde?
MfG und Danke, Lukas

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?