Vaginalkrebs

1 Beitrag, keine Antworten - 4916 Aufrufe
?
M_G_1940  fragt am 03.12.2010
Vor 1 1/2 Jahren wurde mir ein Vulvakazinom (gutartig) entfernt. Vor ca. 7 Monaten war ein Abstrich noch negativ. Ein gestriger (2.12.10) Abstrich an der Scheidewand hat sich jetzt als positiv herausgestellt. Meine Frage: Befindet sich der Krebs erst im Anfangsatadium, oder ist er zeitlich (7 Monate) schon im fortgeschrittenen Stadium? Da ich natürlich jetzt sehr unruhig bin, bitte ich um eine baldige Antwort. Mit netten Grüßen M.G.

Jetzt antworten

Teilen
Antworten unserer Experten
Portrait Dr. med. Wolfgang Hirsch, FRAUENÄRZTE AM POTSDAMER PLATZ DR. KIEWSKI / DR. HIRSCH, Mutterschaftsvorsorge - Scheidenverengung - Schamlippenverkleinerung, Berlin, FrauenarztDr. Hirsch antwortet
bartholinitis
15.05.2019

Fachwissen Scheidenkrebs »
Scheidenkrebs
Scheidenkrebs
Operation bösartiger Veränderungen oder deren Vorstufen der äußeren weiblichen Geschlechtsorgane und der Scheide

Frauenärzte
Portrait Prof. Dr. med. Dr med. habil. Ernst Siebzehnrübl, repromedicum, Kinderwunschzentrum, Frankfurt am Main, Frauenarzt Prof. Dr. Dr med. habil. E. Siebzehnrübl
Frauenarzt
in 60314 Frankfurt am Main
Portrait Dr. med. Konstantin Manolopoulos, Kinderwunsch Zentrum am Büsing Park/Rhein Main, Offenbach, Frauenarzt Dr. K. Manolopoulos
Frauenarzt
in 63065 Offenbach
Portrait Dr.med. N. Saymé, Team Kinderwunsch Hannover, Hannover, Frauenarzt, FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, , Weiterbildungen: Reproduktionsmedizin, Ambulante Operationen Dr. N. Saymé
Frauenarzt, FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, , Weiterbildungen: Reproduktionsmedizin, Ambulante Operationen
in 30159 Hannover
Alle anzeigen Zufall