Unterschenkelfraktur heilt nicht

3 Beiträge - 43 Aufrufe
?
Christo83  fragt am 03.07.2019
Hallo alle zusammen!!

Ich habe mir vor 10 Wochen durch einen Fahrradsturz eine geschlossene Unterschenkelfraktur zugezogen.
Schienbein und Wadenbein sind ca. 5cm oberhalb des Knöchels durchgebrochen. Die Brüche wurden mit 2 Platten und insgesamt 20 Schrauben versorgt.
Das Röntgenbild nach der OP sah gut aus.
Leider ist bis heute noch keine Heilung zu erkennen. Kein Kallus!
Stattdessen werden die Spalten zwischen den Bruchenden immer deutlicher, meiner Meinung nach...
Der Facharzt meint, ich soll erstmal 4-6 Monate abwarten!?
Bin gerade echt ratlos!
Ich bin 35 Jahre ALT und von dem Bruch mal abgesehen kerngesund!
Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht oder sind hier Ärzte mit guten Tipps?

freue mich über jede Antwort!!
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
T. Radebold  sagt am 03.07.2019
Können Sie mir Röntgenbilder als mailattach schicken? Dann kann ich mehr sagen. Ich glaube nicht, dass man warten sollte, bis die Platten brechen.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, tr
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
T. Radebold  sagt am 03.07.2019
Können Sie mir Röntgenbilder als mailattach schicken? Dann kann ich mehr sagen. Ich glaube nicht, dass man warten sollte, bis die Platten brechen.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, tr

Jetzt antworten

Teilen