Youtube
Folgen Sie uns auf  

Nach Stellschraubenentfernung

1 Beitrag, keine Antworten - 686 Aufrufe
?
Hase1965  fragt am 07.02.2018
Die Stellschraube ist nach 6 Wochen raus.Die Taubheitsgefühle am Fußrücken und an der Ferse sind geblieben die Beweglichkeit des Sprunggelenks ist stark eingeschränkt.Kann nicht beide Füße nebeneinander aufsetzen mit der Ferse bin dann krum wie ein Fidelbogen.kann immer noch nicht länger als 100 m mit den Gehstöcken gehen weil dann die Hüfte an der nicht operierten Seite sich verkrampft und ich mich setzen muss.Kg und Lymphdrainage bekomme ich 3 mal die Woche.Unfall war am 8.12 OP erfolgte am 13.12 Fixateur externe und am 18.12. die Bimalleoläre Sprunggelenksfrakur.Ist der Heilungsprozeß normal?warum kann ich das operierte Bein nur mit den Zehen aufsetzen wie so ein Spitzfuss wenn ich gerade stehen will?Was kann ich selber tun ?Schiene oder Vacuped wurden mir nicht verordnet.

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?