Youtube
Folgen Sie uns auf  

MRT linkes Knie

5 Beiträge - 33 Aufrufe
?
PVogel  fragt am 12.06.2019
Hallo ich habe eine frage zum MRT Beurteilung

3,7 grosses Ganglion am distalen Ansatz des Tractus iliotbialis am linken Tibiakopf lateral.
Diskrete Innenmeniskusdegeneration.
13mm grpßes Ganglion dorsal des hinteren Kreuzbandes.
Mediale Chondropathie Grad 2
intiale Chondropathia patellae zentral.

was bedeutet das muss eine Op gemacht werden

ich habe vor 2 Jahren mein rechtes Knie operieren lassen und jetzt bin ich ein Behandlungsfehler.......ich habe so eine angst
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
T. Radebold  sagt am 12.06.2019
Müssen tut man im Leben sehr wenig, operieren muss man schon gar nichts-und erst recht keinen MRT-Befund. Dies geht nur sicher in Korrelation mit dem klinischen Befund sowie Kenntnis der Vorgeschichte, der bisherigen Therapie und des Leidensdruckes.
Hier ist der beste Ansprechpartner der Arzt Ihres Vertrauens, der Sie kennt und Sie zum MRT überwiesen hat.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, tr
 
PVogel  sagt am 12.06.2019
Danke für die Antwort
Was würden Sie den empfehlen?
Oder raten.
Mfg
Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
T. Radebold  sagt am 12.06.2019
Wenn Sie diesbezüglich einen Rat wollen, müsste ich Ihr Knie ansehen.
Sie können gerne vorbei kommen, dann beraten wir gemeinsam, was zu tun ist.
Grüße, tr
 
Hagemeister1209  sagt am 12.06.2019
Danke aber ich komme aus 21357

Mfg

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?