Youtube
Folgen Sie uns auf  

Ganglion UNTER Großzeh-Grundgelenk

2 Beiträge - 363 Aufrufe
?
HeinStudent  fragt am 27.08.2017
Guten Tag,

Laut MRT-Befund liegt bei mir ein Ganglion unter dem Großzehgelenk des rechten Fußes vor.
Das Ganglion habe ich seit etwa acht Jahren und es wuchs seither stetig. Als Auslöser sehe ich einen Zahnstocher, der sich damals einige Zentimeter in die Ursprungsstelle des Ganglions gebohrt hatte. Es erstreckt sich über das gesamte Grundgelenk des großen Zehes und endet in einem Knubbel links vom Grundgelenk. Es ist etwa 5x6cm groß und misst an der dicksten Stelle etwa 3cm bis zum Gelenk.
Da sich keine derartigen dokumentierten Fälle eines Ganglion UNTER dem Fuß im Internet finden lassen bin ich ein wenig verwirrt.
Ein Chirurg gab als einzige Behandlungsmethode eine operative Entfernung an, für welche bereits ein Termin vereinbart ist.
Meine Fragen lauten nun:
Gibt es ähnliche bekannte Fälle?
Wie lange könnte eine Heilung ungefähr dauern ( bis der Fuß wieder voll belastbar ist ?
Können Ganglien in Folge eines Weichteiltraumas (Zahnstocher) entstehen?



MfG.

P. Hein
 
Leddi  sagt am 16.09.2018
Hallo,

auf der Suche nach "Knoten unter großem Zeh" bin ich auf diesen Beitrag gestoßen. Ist zwar über ein Jahr her, mich interessiert trotzdem, was dabei raus gekommen ist. OP Erfolg, etc.?

Ich habe einen harten Knubbel unterm großen Zeh, z. Zt. ca. Größe eines Kirschkerns.
Der Orthopäde meint, es sei ein Ganglion oder Neurinom.
Da die Schmerzen durch den kompletten Fuß ziehen, und das Abrollen der Zehen schmerzen, soll evtl operiert werden.
Der Knoten schmerzt bei Druck.
Zusätzlich muss ich erwähnen, daß ich unter Morbus Ledderhose unter beiden Füßen leide. Gibt es einen Zusammenhang?

Wäre schön, wenn jmd weiß, was es ist..

Viele Grüße, simsim

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?