Youtube
Folgen Sie uns auf  

Extreme Kopfhautspannung nach OP - Fäden sollen nun raus

1 Beitrag, keine Antworten - 45 Aufrufe
?
Hakopflos  fragt am 01.04.2019
Vor 10 Tagen wurde mir auf dem Kopf ein Muttermal, fast so groß wie ein 1€-Stück, entfernt. Die Ränder wurden unter sehr großer Spannung zusammengezogen und vernäht. In den nächsten 24 Stunde kam es zu Blutungen. Seit dem steht meine gesamte Kopfhaut unter extremer Spannung, geht von den Augenbrauen los, über den Kopf bis in den Rücken.
In 4 Tagen sollen die Fäden raus. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Narbe danach hält. Was ist die sinnvollste weitere Vorgehensweise?

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?