Youtube
Folgen Sie uns auf  

Forum für Allgemeinchirurgie - Neueste Beiträge

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Belastung Bänderriss   3 Antworten
sagt  T. Radebold  am 18.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Nein, das sollte gehen. In der Orthese so laufen und belasten, wie es geht-aber kein Sport.

 
Belastung Bänderriss   3 Antworten
sagt  MaTh  am 18.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Antwort. Verstehe ich es richtig, dass er laufen kann soviel er möchte? Aktuell lass ich ihn nämlich kaum laufen, nur das nötigste in der Schule. Ich fahr ihn zum Bus und hol ihn wieder. Wären dann täglich ca 1 km. Hab einfach Bedenken, dass zuviel ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Belastung Bänderriss   3 Antworten
sagt  T. Radebold  am 18.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Das ist schon alles ok so.
Ob man die Schiene nach 3 Wochen nachts ablassen kann?
Ich kenne die Datenlage nicht, aber wir lassen sie 6 Wochen Tag und Nacht dran.
Nach sechs Wochen ist dann ein Aufbautraining der Peroneusmuskulatur sinnvoll, und ein Propriozeptionstraining.
Das Gelenk Drag auch ... mehr

?
Belastung Bänderriss   3 Antworten
fragt  MaTh  am 17.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Mein 16 jähriger Sohn ist vor einer Woche in der Halle beim Fußball umgeknickt. MRT vor 3 Tagen hat ergeben, dass 2 Außenbänder angerissen ist, das andere fast komplett durch ist, das Innenband leicht eingerissen und das andere Innenband gezerrt ist. Er hatte außer am Unfalltag keine Schmerzen. ... mehr

 
sagt  Xen_PCR  am 16.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo, ich habe nun ein Foto von der Wundeinlage machen können.

Sieht das in Ordnung aus ?

[Link anzeigen]

 
Sinus pilonidalis.. Fistel?   1 Antworten
sagt  Xen_PCR  am 15.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hatte das selbe,
stellte sich heraus, dass dies ein kleiner Abszess war

?
fragt  Xen_PCR  am 15.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo

Ich hatte vor gut einer Woche (letzten Dienstag)
gegen Mitternacht notfallmäßig eine Operation wegen eines Analabszesses mit Fistelbildung an der Pobacke.

Es war nicht gerötet oder geschwollen, hatte die ersten zwei Wochen Beschwerden und bin eine Woche vor der Operation zum ... mehr

 
sagt  tickets  am 15.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Moin Zusammen,

ich bin wohl leider auch betroffen. Trage schon fast ein Jahr eine rund 0,3mmx0,3mm große Stelle mit mir rum.
Hab mich jetzt mal eingelesen und ist wohl eine Steißbeinfistel. Bin recht erschrocken über die Methode der offenen Wundheilung und die lange Genesungszeit.

Hat ... mehr

?
Brauche einen Rat   Offene Frage
fragt  DexdGxy2327  am 15.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo! Ich soll Mittwoch (22.5.19) operiert werden wegen einer steißbeinfistel. Offene wundheilung. Ich bin 17 j. Und habe etwas bedenken da sich hier vieles unterschiedlich bzw. Gegensätzlich anhört.

Nun meine frage...

Ist so eine offene wundheilung sehr schmerzhaft? Und wann kann ich ... mehr

?
fragt  Pimbolibaer  am 13.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Mir wurde ein Pigmentfleck aufgrund des Verdachtes auf ein Melanom entfernt und genäht. Während der 14 Tage mit Naht, hatte ich keine großen Schwierigkeiten. Letzte Woche wurde der Faden gezogen und es blutete ordentlich und angeblich war die Wunde verschlossen und ich kann wieder voll belasten ... mehr

?
Sinus pilonidalis.. Fistel?   1 Antworten
fragt  Wauz12  am 06.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Guten Tag,
ich habe seid mehreren Jahren Probleme mit Sinus pilonidalis. Zuletzt wurde ich letztes Jahr operiert wegen fistelgängen. Ich habe seid mehreren Monaten täglich Kopfschmerzen und es bildet sich immer wieder eine Schwellung neben meiner Pobacke die verschwindet und plötzlich wieder ... mehr

?
fragt  gizzi  am 02.05.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,
war schon einige male beim Arzt, der mir sagte das mein Bauchbruch bereits so groß wie ein Fußball sein soll. Da ich Diabetiker, also auch Übergewichtig bin und einen angeborenen Herzklappenfehler habe, möchte mich kein Arzt operieren.
Da ich im Rollstuhl lebe, ist es mir unmöglich ... mehr

?
fragt  Jayjaynizze  am 29.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo ,
Wollte fragen ob ich nach der Blinddarm op minimal inversibel nach jetzt ca 6 Tagen wieder sanft und ohne viel Bewegung Ornaniren kann oder ob die wund von innen aufgehen könnte . Mit freundlichen Grüßen jannis

?
Teratom Operation   Offene Frage
fragt  A-Nur  am 29.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

hallo,

ich habe ein Teratom im Magen-Dünndarmbereich. Nicht im Darm oder Magen, sondern außerhalb. Es handelt sich dabei um einen unreifen Tumor. 10 cm groß.

Die Organe sind nicht betroffen. Die Diagnose hat 2 Monate gedauert. Der Pathologe konnte den Tumor nicht zuordnen. Die Chirurgen ... mehr

?
fragt  Paulamaus1  am 28.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,

Kommt es vor, dass nach der Operation beider Unterkieferspeicheldrüsen der Speichelfluss sehr schlecht nur noch funktioniert. Oder liegt es evtl. näher, dass es mit der Einnahme eines Antidepressivum zusammenhängt?

?
Abszess im After   Offene Frage
fragt  Omegaxx  am 28.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Seit 2 Wochen habe ich Schmerzen am After. Erst dachte ich es geht selber weg,wegen meiner grippe. Bin aber sicherheitshalber zum Facharzt gegangen und hab ihm alles geschildert. Darauf hat er mich untersucht und meinte es wäre ein Riss im After und hat mir eine Salbe verschrieben. Nach 6 tagen ... mehr

 
sagt  Birgit16  am 23.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo zusammen
Ich hatte vor einer Woche Marisken- Entfernung.
Ich muss Morgens Flohsamenpulver und Movicol nehmen, kann dann innerhalb weniger Stunden normal aufs Klo.
Bin positiv überrascht, Schmerzen waren kaum mehr, als wenn vorher das Ganze entzündet war.
Noch blutet es leicht, nach ... mehr

?
fragt  S84H  am 23.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,
Habe mir vor 4 Wochen einen Bruch des 5. Mittelfuss Knochens zu gezogen. Dieser musste NICHT operiert werden. An stelle eines gibses bekam ich eine Aircast Schiene die ich 24/7 tragen sollte und zudem bekam ich ein komplettes Belastungs verbot für den Fuss.
Diese Schiene kann ich zum ... mehr

 
sagt  Nitropenta  am 23.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

... in Nürnberg gibt es einen Spezialisten für Steißbeinfisteln.
Falls es wieder kommt, geh dort hin. Der Arzt ist leider einer der wenigen weltweit der diese OP beherrscht.

(Teil des Beitrags entfernt - bitte Forumsregeln beachten!) - die Redaktion!

 
sagt  Swet  am 22.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Danke für die schnellen Antworten bei mir tritt nix aus ist einfach nur nicht zu. Ich wurde schon 3 mal operiert an der Stelle. Beim ersten mal haben sie es zu genäht das hat Genau 6 Monate gehalten dann war die fistel wieder da, beim zweiten mal haben sie die radikale Methode benutzt und offenene ... mehr

 
sagt  Nina136  am 22.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Swet,

das kenne ich leider auch. Ich kämpfe nun schon seit 2 Jahren mit dieser Geschichte. Bei mir ist die Narbe auch immer wieder eingerissen-mal hat es nur genässt dann wieder geblutet. Die Ärzte haben auch immer gesagt das es völlig "reizlos" aussieht. Ich wurde insgesamt 4 mal ... mehr

 
sagt  Nitropenta  am 22.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Breitrag gelöscht wegen Beleidigung - bitte unsere Forumsregeln beachten! (die Redaktion)

 
sagt  Swet  am 22.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Guten Morgen ich hatte im Dezember ein steissbeinfistel op und ja was soll ich sagen es war ein Riesen Loch Schmerzen ohne Ende. Jetzt ist die Wunde fast zu nur der kleine letzte Rest fehlt mal geht die Wunde fast zu dann reist sie wieder auf bin echt langsam am verzweifeln. Der Arzt sagt immer die ... mehr

 
sagt  Snugger1  am 21.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Ok, lieben Dank.

 
sagt  Nitropenta  am 21.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Wurde nach seiner neuen Methode gemacht.

 
sagt  Snugger1  am 20.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Eine letzte Frage noch: Wann hätten Sie sich operieren lassen? Ich frage das, weil es gut zu wissen wäre, ob das schon nach seiner neuen Methode erfolgte...VG

 
sagt  Snugger1  am 20.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Vielen Dank für die Antwort!!!! Hat mich ein Stück weitergebracht.

 
sagt  Nitropenta  am 20.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,

bei mir gab es nur ein kleines "Fistelloch".
Allerdings hatte ich seit 30 Jahren das Geschwür, mal entzündet, dann wieder längere Zeit ohne Probleme.
Richtig Schmerzen oder größere Sitzprobleme hatte ich nie wirklich damit. In den letzten Jahren vor der OP nahmen die Sitzprobleme ... mehr

 
Probleme nach Gallen OP   381 Antworten
sagt  Galle  am 20.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Marka2 bitte unterlasse doch immer deine schwammigen Diagnosestellungen. Mehrnals lagst du mit deinen Beruhigungen nach Problemschilderung von op,s falsch!

Zb. Hier - wenn jemand nach einer op fieber bekommt gehört das sofort nachkontrolliert ob es an der opwunde liegt .

Also bitte .....

 
sagt  Snugger1  am 19.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo Nitropenta!

Danke für Ihre Nachricht. Dürfte ich fragen, wie gross Ihr Fistelloch vor der OP und die Wunde nach der OP und wie schnell alles verheilt war. Herr Dr. Koc hat seine Methode seit 2014 ja komplett umgestellt und schneidet die Fistel seitdem sichelmondförmig neben der ... mehr

 
sagt  Nitropenta  am 19.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

... gerne auch.
Für mich der einzige kompetente Arzt dafür in D.

Grüße

 
sagt  Snugger1  am 19.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo, ich lasse mich ggf auch bei Dr Koc in Nbg operieren und würde mich gerne mit Ihnen austauschen. Könnten Sie mir bitte zurück schreiben. Das wäre sehr nett. VG

?
fragt  Wobbl  am 17.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Guten Tag!
Mein 15jähriger Sohn hatte vor etwa drei Wochen einen Sportunfall.
Lt MRT hat er (V.a.) eine fissurale Fraktur des sog. Würfelbeins bei ausgedehnten Bone bruise.

Er bekam zur Ruhigstellung eine Orthese ("Gipsschuh") und Krücken.

Leider ist er sehr unvernünftig und läuft ... mehr

?
fragt  Katzenmutti3  am 14.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

nach der robotergesteuerten Entfernung der Prostata wurde mein Mann nach 1 Woche entlassen. Eine Abschlussuntersuchung fand statt. Er hat jedoch mehrere Hämatome, an den Hoden und am rechten Unterbauch. Dieses Hämatom ist ca. 18x12cm groß und unverändert. Der Bauch ist dort sehr geschwollen. Aus ... mehr

?
Wann schmerzfrei nach MFK V?   Offene Frage
fragt  Drahtwurst  am 14.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo,

ich habe mir vor fünf Wochen den MFK V rechts beim Umknicken gebrochen. Zunächst wurde keine Dislozierung festgestellt, sodass erst einmal keine OP gemacht wurde. Bei späteren Röntgenkontrollen aber stellte sich leider doch eine Dislozierung heraus, sodass am 2.4. eine Osteosynthese ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
Radius Bruch 4 Wochen   1 Antworten
sagt  T. Radebold  am 13.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Wahrscheinlich ist alles in Ordnung.
Ohne Kenntnis der Röntgenbilder ist natürlich keine echte Aussage möglich, aber so lange die Umwendbewegung des Unterarmes frei ist, sollte es keine Probleme geben.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias

?
Dringend Hilfe   Offene Frage
fragt  Rosalia  am 12.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Hallo ihr Lieben, ich habe ein Problem, und weiß nicht, was ich jetzt machen soll. Ich hatte vor 4 Tagen eine Gallen OP mit 4 kleinen Schnitten. Zu Hause war ich dabei die Flaschen für mein Baby abzukochen, und habe erst gemerkt, dass der Topf mit Wasser eigentlich zu schwer war, als ich ihn auf ... mehr

?
Radius Bruch 4 Wochen   1 Antworten
fragt  Jaffande  am 12.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Guten Tag, meine Tochter ist 12 Jahre am 8. März eine OP zwei Nägel 1 Elle 1 Speiche.
Alles gut soweit keine Schmerzen o.ä. am 3.5 Termin beim DA zum Röntgen dann sehen wir wann die Nägel Raus können. Allerdings fällt mir auf wo die Schwellung gut weg ist, dass an der Bruch Stelle eine Beule ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
sagt  T. Radebold  am 12.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Das ist fast der perfekte Zeitpunkt.
Ich hätte eher noch ein paar Tage länger gewartet, da dann weniger Schwellung drin ist.
10/12 Tage sind kein Problem, länger manchmal mühsam.
Also keine Sorge :-)

?
fragt  Christian685  am 12.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Gute Tag,

meine Freundin hat sich gestern durch einen Sturz den Mittelfuß Gebrochen. Übergang von der Basis zum Schaftbereich des 5. Mittelfußknochens. Es ist Klar das dies Operativ behandelt werden sollte.
Nun wird der Opterationstermin für nächste Woche Dienstag festgelegt. Also erst 5 ... mehr

Portrait Tobias Radebold, Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau, Hessisch Lichtenau, Chirurg, Facharzt für Handchirurgie, , Facharzt für spezielle Unfallchirurgie
distaler Bizepssehnenabriss   1 Antworten
sagt  T. Radebold  am 10.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Ist auch unverständlich...
Lange sollte man nicht mehr warten, sonst wird es wirklich schwierig...
Wenn es sonst keiner machen will, dann schreiben Sie mir einfach eine Mail-dann mache ich es selbst.
Keine große Sache.
Grüße und gute Besserung aus der Orthopädischen Klinik Hessisch

?
distaler Bizepssehnenabriss   1 Antworten
fragt  altermann64  am 10.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Ich habe mir vor 14 Tagen beim Koffer anheben die Bizepssehne abgerissen. Beim 1. Chirurgen (am Urlaubsort) wurde ich gleich weggeschickt. Nach 6 Tagen, als ich wieder zu Hause war, bin ich ins Unfallkrankenhaus gegangen. Die haben immerhin geröntgt. Behandelt nicht, das soll ein niedergelassener ... mehr

?
distaler Bizepssehnenabriss   Offene Frage
fragt  altermann  am 10.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Ich habe mir vor 14 Tagen beim Koffer anheben die Bizepssehne abgerissen. Beim 1. Chirurgen (am Urlaubsort) wurde ich gleich weggeschickt. Nach 6 Tagen, als ich wieder zu Hause war, bin ich ins Unfallkrankenhaus gegangen. Die haben immerhin geröntgt. Behandelt nicht, das soll ein niedergelassener ... mehr

?
fragt  Jenger  am 10.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Habe seid längerem einen Nabelbruch. Darf ich bis zur OP Sport machen (Ergometer) und ein TENS Gerät benutzen

?
Op fundoplasti 2015   Offene Frage
fragt  Ullis  am 09.04.2019  zum Thema Allgemeinchirurgie

Soll ich nach der op immer noch pantoprazol nehmen?
Im Krankenhaus hie? Es nein.Mein Hausärztin besteht darauf. Habe immer muskelschmerzen und Schwindel.
Wie ist Ihre Meinung?

War dieser Artikel hilfreich?