Prof. Dr. med. Omke Teebken

Klinik für operative und endovasculäre Gefäßchirurgie

Klinikum Peine

Chirurg, Gefäßchirurg, Herzchirurg, Thoraxchirurg, Fellow of the European Board of Vascular Surgeons

Virchowstraße 8h, 31226 Peine

+495171931554
Behandlungsschwerpunkte
Aortenaneurysma, Carotisstenose, Bypasschirurgie


Anschrift und Kontakt

Herr Prof. Dr. med. Omke Teebken
Klinik für operative und endovasculäre Gefäßchirurgie

Virchowstraße 8h
31226 Peine

Telefon:
+495171931554
Nottelefon:
+495171931551

Organisationsform:
Abteilung im Krankenhaus
Funktion:
Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie


Öffnungszeiten

Montag
00:00‑16:00
Dienstag
07:00‑16:00
Mittwoch
07:00‑16:00
Donnerstag
07:00‑16:00
Freitag
07:00‑14:00
Samstag
Sonntag

Patienteninformation

Wir behandeln Kassenpatienten
Wir behandeln Privatpatienten

Wir sprechen folgende Sprachen: Deutsch, Englisch

Qualifikation

Fachgebiet:
Chirurg, Gefäßchirurg, Herzchirurg, Thoraxchirurg, Fellow of the European Board of Vascular Surgeons
Zusatzbezeichnung:
Rettungs-/Notfallmedizin
Behandlungsschwerpunkte:
Aortenaneurysma, Carotisstenose, Bypasschirurgie
Zertifikate:
Endovaskulärer Spezialist Endovaskulärer Chirurg

Patienten-Empfehlungen

Angiologie (Gefäßerkrankungen)
Patientenempfehlung vom 04.02.2018

Ich hatte ein Aneurysma an der Aorta,das mit einem Stent ausgeschaltet worden ist. Die Operation ist perfekt gelaufen und der Aufenthalt im Klinikum war angenehm. Auch das Essen hat geschmeckt.

Angiologie (Gefäßerkrankungen)
Patientenempfehlung vom 18.10.2017

Prof. Teebken ist ein kmpetenter Gefäßchirurg, erklärt alles, sehr gute Betreuung, gute Djiagnostik.

Empfehlungen »

Was wird angeboten?

Gefäße

Angiologie / Phlebologie

  • Phlebologie-Sprechstunde
  • Duplexsonographie
  • Besenreiser-Verödung
  • Krampfader-Verödung
  • Krampfader-Stripping
  • Lymphödem-Behandlung
  • Offene / Chronische Wunden
  • Minimal invasive Phlebologie
  • Beinarteriendiagnostik und -dilatation
  • Schaufensterkrankheit (Claudicatio intermittens)
  • Morbus Raynaud
  • Karotisstenose
  • Entzündete Gefäße
  • Aneurysmen (erweiterte Gefäße)
  • Nierenarterienstenose
  • oberflächliche Venenentzündungen (Phlebitis)
  • offene Beine (Ulcus cruris)
  • Entzündete Lymphgefäße (Lymphadenitis)
  • Wundrose (Erysipel)

Chirurgie - Spezialisiert

Herzchirurgie

  • Schrittmacherchirurgie

Neurochirurgie

  • Hirngefäßerkrankungen
  • chirurgische Behandlung eines Kompressionssyndroms peripherer Nerven

Leistungsangebot / Untersuchungen

Arterien
- minimal-invasive, endovasculäre Prothesenimplantation
bei Aneurysma der Bauch- und Brustaorta
- Halsschlagaderoperationen
- Eingriffe an Arm- und Beinarterien
- OP an Bauch- und Beckengefäßen
- Ballonkathetererweiterung (PTA) ggf. mit Stent
- Behandlung von Durchblutungsstörungen (lnfusionsbehandlung
und apparative arterielle Kompressionsbehandlung)

Venen
- rekonstruktive Venenchirurgie
- Krampfaderoperationen
- Miniphlebektomie
- Thrombose- und Lymphödembehandlung

Sonstiges
- Wundbehandlung
- Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
- Hauttransplantationen
- Dialyseshunts sowie Implantation von Verweilkathetern
- Gefäßmalformationen
- ambulante Operationen


Welche Krankheiten werden behandelt?

Sämtliche Erkrankungen der Gefäße (Arterien und Venen)


Über uns

Verkehrsanbindung

Bushaltestelle Großer Patienten- und Besucherparkplatz am Haus

Ihre Nachricht an Prof. Dr. med. Omke Teebken

Geben Sie die Zahl 2 ein
Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

BraunschweigSalzgitterPeineLehrteBurgdorfSehndeUetzeSöhlde Hohenhameln Bröckel Vechelde Rötgesbüttel Ribbesbüttel Meinersen Adenbüttel Schellerten Algermissen Hillerse Leiferde Wathlingen Lengede Ilsede Didderse Harsum Edemissen Vordorf Burgdorf Meine Schwülper Wendeburg Lahstedt
Artikel & Interviews
Noch keine Inhalte veröffentlicht
Sind Sie Prof. Dr. Teebken? Jetzt Artikel verfassen

Patientenfragen im Forum
Prof. Dr. Teebken hat noch keine Fragen im Forum beantwortet.
Teilen