Wann muss ein diagnostischer Bauchschnitt (explorative Laparotomie) erfolgen?

Lesezeit: 1 Min.

Zum sicheren Ausschluss bösartiger Veränderungen wird die explorative Laparotomie angewendet




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 29.12.2016

Autoren
S. Göllner Sabine Göllner
Gesundheitsredakteurin
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
1 Stimme
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Bauchschnitt (Laparotomie)

?

fragt Marmelade   vor 12 Monate   1000

Divertikulitis/eifriger Abzess/perforieter Darm

?

fragt Sabse15   vor ~ 1 Jahr   4405

Ich bin vor zwei Wochen mit Bauchschmerzen operiert worden. Mir wurden 25 cm Dünndarm entfernt. Alles ist soweit man sieht gut verheilt und kurze ... mehr

?

fragt sauerstoff   vor > 2 Jahre   3543

Guten Abend, mir wurde im August im Zusammenhang mit einer durchbrochenen Divertikulose ein Teil des Dickdarms entfernt und ich habe ein Stoma nach ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Allgemeinchirurgie » Bauchschnitt (Laparotomie)

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr. med. Stephan Vogt, Klinik Am Opernplatz, Hannover, MKG-Chirurg Dr. S. Vogt
MKG-Chirurg
in 30159 Hannover
Portrait Dr. Dr. Klaus Ständer, Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Dr. Dr. Klaus Ständer, Traunreut, MKG-Chirurg Dr. Dr. K. Ständer
MKG-Chirurg
in 83301 Traunreut
Dr. R. Zarrinbal
MKG-Chirurg
in 13595 Berlin
Alle anzeigen Zufall