Adhäsiolyse (offen chirurgisch)

Lesezeit: 3 Min.

Lösen von Verwachsungen (Adhäsiolyse)




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 12.09.2016

Autoren
V. Kittlas Volker Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
5 von 5
2 Stimmen
Teilen

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Adhäsiolyse (offen chirurgisch)

?
Verwachsungen   Offene Frage

fragt Maxl   vor 7 Monate   185

Hallo,
bei mir wurden bereits zweimal Verwachsungen entfernt. Die letzte OP war vor 7 Jahren. Jetzt habe ich wieder BEschwerden. Sollte ich noch ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Allgemeinchirurgie » Adhäsiolyse (offen chirurgisch)

Jetzt Frage stellen

Arztsuche

Ärzte
Portrait Dr.med. N. Saymé, Team Kinderwunsch Hannover, Hannover, Frauenarzt, FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, , Weiterbildungen: Reproduktionsmedizin, Ambulante Operationen Dr. N. Saymé
Frauenarzt, FA für Gynäkologie und Geburtshilfe, , Weiterbildungen: Reproduktionsmedizin, Ambulante Operationen
in 30159 Hannover
Portrait Ulrich Möckel, PRIVATPRAXIS FÜR ÄSTHETISCHE UND FUNKTIONELLE NASENCHIRURGIE, Münster, HNO-Arzt U. Möckel
HNO-Arzt
in 48149 Münster
Portrait Prof. Dr. med. Rolf Issing, Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf-, Hals- und Plastische Gesichtschirurgie, Bad Hersfeld, HNO-Arzt Prof. Dr. R. Issing
HNO-Arzt
in 36251 Bad Hersfeld
Alle anzeigen Zufall