Youtube
Folgen Sie uns auf  

Was kann man gegen Hodenschmerzen nach dem Geschlechtsverkehr tun?

Lesezeit: 1 Min.

Abwarten, Kühlen, im Wiederholungsfalle: Einen Arzt konsultieren

Hodenschmerzen können akut und heftig, aber auch als „Unterleibsschmerzen“ auftreten, bei denen sich der Ausgangspunkt nicht genau angeben lässt. Neben einer Reihe von Ursachen, die dringend ärztlich behandelt werden müssen, existieren auch harmlose Varianten.

Eine davon lässt sich als Überreizung bezeichnen und ist landläufig als Kavaliers- oder Bräutigamsschmerz bekannt. Länger anhaltende Erektionen ohne einen anschließenden Orgasmus mit Samenerguss können sich über mehrere Stunden durch Schmerzen in den Hoden zeigen. Das Phänomen tritt häufiger bei sexuell wenig aktiven Männern auf.
Die erste Bezeichnung bezieht sich auf die Selbstkontrolle des Kavaliers, damit auch die Partnerin beim Sex einen Orgasmus erreicht, die zweite auf die lange Enthaltsamkeit vor der Hochzeit.

Die natürliche Ursache für das Unbehagen nach Sex oder Masturbation ist folgende: Die Hoden ziehen sich in der Erregungsphase nach oben an den Körper. Fehlen die Entspannung und Endorphinausschüttung, die normalerweise den Samenerguss begleiten, verbleiben die Hoden noch eine ganze Weile in dieser „angespannten“ Position. Zudem fließt mehr Blut in den Genitalbereich, während sich die Venen verengen: Auch dies kann zu Spannungsgefühlen und Schmerzen bis in den Leistenbereich führen, wenn keine Ejakulation erfolgt.

Diese Art von Schmerzen und die Überempfindlichkeit lassen jedoch innerhalb von Minuten oder maximal von wenigen Stunden nach. Dabei ist das Gewebe weder hart noch geschwollen und es treten auch keine Rötungen auf - ein deutlicher Gegensatz zu Infektionen, Verdrehungen oder Verletzungen im Genitalbereich. Kühlen hilft in diesen Fällen und beschleunigt das Zurückgehen des Schmerzes nach dem Geschlechtsverkehr.

Sollte sich das Phänomen „Kavaliersschmerz“ allerdings regelmäßig wiederholen, ist ein Besuch beim Arzt ratsam: Eventuell bestehen Abfluss-Störungen für die Blutansammlung im Genitalbereich. Bei akuten starken Schmerzen, die von Schwellung, Verhärtung und Verfärbung begleitet sind und nicht schnell wieder nachlassen, ist ohnehin eine notfallmäßige ärztliche Untersuchung erforderlich. Es könnte sich um eine Hodentorsion (Hodenverdrehung) oder eine Hoden- oder Nebenhodenentzündung handeln.

B. Langrehr
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 12.07.2016

23 Fragen zu Operation am Hoden

?
  1. Was ist das Prehn-Zeichen in Bezug auf eine Hodentorsion?
  2. Inwiefern kann eine Hodentorsion bereits beim ungeborenen Kind im Mutterleib auftreten?
  3. In welchen Fällen kann eine Hodentorsion ohne Symptome bestehen?
  4. In welchem Maße darf man mit einer Hodenentzündung oder Nebenhodenentzündung Sport ausüben?
  5. In welchen Fällen muss bei einer Hodentorsion eine Operation erfolgen?
  6. In welchen Fällen muss ein Hämatom am Hoden operiert werden?
  7. Was hilft gegen eine Hodenentzündung oder eine Nebenhodenentzündung?
  8. Was kann man gegen Hodenschmerzen nach dem Geschlechtsverkehr tun?
  9. Was sind die Unterschiede zwischen einer Hodenentzündung und einer Nebenhodenentzündung?
  10. Welche Antibiotika werden bei einer Hodenentzündung eingesetzt?
  11. Welche Anzeichen deuten auf eine Hodentorsion hin?
  12. Welche Folgen und bleibenden Schäden können sich aufgrund einer Hodentorsion entwickeln?
  13. Welche Ursachen können bei Hodenschmerzen vorliegen?
  14. Wie ausgeprägt ist die Narbe nach einer Operation am Hoden?
  15. Wie groß ist das Zeitfenster bei einer akuten Hodentorsion, um den Hoden intakt zu erhalten?
  16. Wie kommt es zu einer Hodentorsion?
  17. Wie können Männer einer Hodenentzündung vorbeugen?
  18. Wie lange dauert es, bis eine Hoden- oder Nebenhodenentzündung abgeheilt ist?
  19. Wie lange ist die Heilungsdauer und Krankschreibung nach einer Hodentorsion-OP?
  20. Wie lässt sich einer Hodentorsion vorbeugen?
  21. Wie stark ist die Zeugungsfähigkeit nach einer Hodentorsion eingeschränkt?
  22. Wie wirkt sich eine Hodenentzündung oder eine Nebenhodenentzündung auf die Fruchtbarkeit aus?
  23. Ist eine Hoden- oder Nebenhodenentzündung sexuell übertragbar?
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Operation am Hoden

?
Sex mit Hämatom am Hoden?   Offene Frage
fragt Miropol   vor ~ 1 Monat  96

Hallo, ich wurde vor 9 Tagen am linken Hoden wegen eines Hämatoms operiert. Bei einer Kontrolle nach ein paar Tagen stellte sich raus dass sich ein ... mehr

?
Narbe schmerzt am Hodensack   Offene Frage
fragt Knarf   vor 2 Monate  106

Würde am Hoden operiert und die Schnittwunde ist echt nur ganz minimal ca. 1,5 cm . Aber diese Narbe schmerzt unglaublich doll , es ist ein brennen ... mehr

?
fragt Knarf   vor 2 Monate  81

Würde am Hodensack operiert . Kleiner Schnitt am hoden , der mir nach 6 Monaten immer noch schmerzt und brennt . Woran kann das liegen ? Ist dort die ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Urologie » Operation am Hoden

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

23 Fragen zu Operation am Hoden
Arztsuche

Ärzte
Portrait Priv.-Doz. Dr. med. Peter Keppler, Gelenkzentrum Ulm, Ulm, Orthopäde und Unfallchirurg Priv.-Doz. Dr. P. Keppler
Orthopäde und Unfallchirurg
in 89077 Ulm
Dr. R. Auer
Radiologin
in 81375 München
Portrait Dr. med. Karl-Heinz von Kellenbach, Praxis-Klinik mit separaten Privatpraxen f. Urologie u. Gynäkologie, Privatpraxis,Dr. med. K.-H. von Kellenbach, Urologie, Andrologie, Wiesbaden, Urologe Dr. K. von Kellenbach
Urologe
in 65193 Wiesbaden
Alle anzeigen Zufall