Youtube
Folgen Sie uns auf  

Wie lange ist die Heilungsdauer und Krankschreibung nach einer Hodentorsion-OP?

Lesezeit: 1 Min.

Nach der Operation müssen sich Patienten mehrere Wochen schonen

Bei einer Hodentorsion ist meist eine Operation in Vollnarkose angezeigt. Der Chirurg eröffnet die Hodenhülle und macht die Verdrehung rückgängig. Anschließend oder in einem weiteren Behandlungsschritt werden beide Keimdrüsen mit einer Naht mit dem Skrotum (Hodensack) verbunden.
Eine Hodentorsion geht auf eine angeborene Überbeweglichkeit der Hoden innerhalb ihrer Umhüllung zurück. So können nicht nur regelrechte Sportunfälle, sondern bereits ein Umdrehen im Schlaf oder bei Neugeborenen der Geburtsprozess, zu einer schmerzhaften Torsion führen. Das Vernähen der Hoden schließt solche Komplikationen in der Zukunft aus, hat aber weiter keinen Einfluß auf den Heilungsprozess nach dem Eingriff.

Die Dauer einer Krankschreibung für Schule oder Beruf richtet sich nach der Situation, sie kann ein oder zwei Tage, aber auch bis zu zwei Wochen betragen und liegt im Ermessen des behandelnden Arztes. Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Schonung im Alltag sowie ein Verzicht auf leichte sportliche Betätigung ist für etwa zwei Wochen erforderlich.
  • Die Wiederaufnahme bewegungsintensiver Sportarten muss bis zu sechs Wochen warten.
  • Sexualität: Auch hier sind oft bis zu sechs Wochen Verzicht angezeigt, je nach Schmerzverhalten und abhängig vom Abklingen einer Schwellung.

Die Heilungsdauer nach dem Eingriff ist unter anderem abhängig davon, ob eine Prellung oder Verletzung die Verdrehung ausgelöst hat und auch davon, wie alt und wie mobil der Patient ist. Unmittelbar nach der Operation verbleibt der Patient mindestens ein oder zwei Nächte im Krankenhaus. Der operierte Bereich wird hochgelagert und gekühlt. Auch im Anschluss ist äußerste Schonung angezeigt. Mit anhaltenden Schwellungen muss der Patient für längere Zeit leben, ebenso mit kleineren Narben am Skrotum. In Ausnahmefällen oder bei Säuglingen öffnet der Chirurg den Zugang zu den Keimdrüsen über den Leistenkanal, was längere Narben hinterlässt.

Abhängig von der vorhandenen Schmerzempfindlichkeit und dem Abheilen der Naht kann es zwei bis sechs Wochen dauern, bis der Patient vollständig beschwerdefrei ist. Mindestens ebenso lange sollte er abwarten, bevor er wieder Sport treibt.

B. Langrehr
Gesundheitsredakteurin

aktualisiert am 12.07.2016

23 Fragen zu Operation am Hoden

?
  1. Was ist das Prehn-Zeichen in Bezug auf eine Hodentorsion?
  2. Inwiefern kann eine Hodentorsion bereits beim ungeborenen Kind im Mutterleib auftreten?
  3. In welchen Fällen kann eine Hodentorsion ohne Symptome bestehen?
  4. In welchem Maße darf man mit einer Hodenentzündung oder Nebenhodenentzündung Sport ausüben?
  5. In welchen Fällen muss bei einer Hodentorsion eine Operation erfolgen?
  6. In welchen Fällen muss ein Hämatom am Hoden operiert werden?
  7. Was hilft gegen eine Hodenentzündung oder eine Nebenhodenentzündung?
  8. Was kann man gegen Hodenschmerzen nach dem Geschlechtsverkehr tun?
  9. Was sind die Unterschiede zwischen einer Hodenentzündung und einer Nebenhodenentzündung?
  10. Welche Antibiotika werden bei einer Hodenentzündung eingesetzt?
  11. Welche Anzeichen deuten auf eine Hodentorsion hin?
  12. Welche Folgen und bleibenden Schäden können sich aufgrund einer Hodentorsion entwickeln?
  13. Welche Ursachen können bei Hodenschmerzen vorliegen?
  14. Wie ausgeprägt ist die Narbe nach einer Operation am Hoden?
  15. Wie groß ist das Zeitfenster bei einer akuten Hodentorsion, um den Hoden intakt zu erhalten?
  16. Wie kommt es zu einer Hodentorsion?
  17. Wie können Männer einer Hodenentzündung vorbeugen?
  18. Wie lange dauert es, bis eine Hoden- oder Nebenhodenentzündung abgeheilt ist?
  19. Wie lange ist die Heilungsdauer und Krankschreibung nach einer Hodentorsion-OP?
  20. Wie lässt sich einer Hodentorsion vorbeugen?
  21. Wie stark ist die Zeugungsfähigkeit nach einer Hodentorsion eingeschränkt?
  22. Wie wirkt sich eine Hodenentzündung oder eine Nebenhodenentzündung auf die Fruchtbarkeit aus?
  23. Ist eine Hoden- oder Nebenhodenentzündung sexuell übertragbar?
War dieser Artikel hilfreich?

Fragen, Antworten und zusätzliche Informationen zu Operation am Hoden

?
Sex mit Hämatom am Hoden?   Offene Frage
fragt Miropol   vor ~ 1 Monat  96

Hallo, ich wurde vor 9 Tagen am linken Hoden wegen eines Hämatoms operiert. Bei einer Kontrolle nach ein paar Tagen stellte sich raus dass sich ein ... mehr

?
Narbe schmerzt am Hodensack   Offene Frage
fragt Knarf   vor 2 Monate  106

Würde am Hoden operiert und die Schnittwunde ist echt nur ganz minimal ca. 1,5 cm . Aber diese Narbe schmerzt unglaublich doll , es ist ein brennen ... mehr

?
fragt Knarf   vor 2 Monate  81

Würde am Hodensack operiert . Kleiner Schnitt am hoden , der mir nach 6 Monaten immer noch schmerzt und brennt . Woran kann das liegen ? Ist dort die ... mehr

Alle Beiträge anzeigen: Urologie » Operation am Hoden

Stellen Sie Ihre Frage

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)
Bitte wählen Sie ein passendes Forum aus.
Bitte geben Sie einen Titel für Ihre Frage oder Anmerkung ein.


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

23 Fragen zu Operation am Hoden
Arztsuche

Ärzte
Portrait Norbert Drews, Gemeinschaftspraxis für Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie im St. Ansgar Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Höxter, MKG-Chirurg N. Drews
MKG-Chirurg
in 37671 Höxter
Portrait Dr. Lorenz Holtwick, Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie im St. Ansgar-Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Höxter, MKG-Chirurg Dr. L. Holtwick
MKG-Chirurg
in 37671 Höxter
Portrait Dr. Lorenz Holtwick, Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie im Charlottenstift-Krankenhaus, Dr. Lorenz Holtwick, Norbert Drews & Partner, Stadtoldendorf, MKG-Chirurg Dr. L. Holtwick
MKG-Chirurg
in 37627 Stadtoldendorf
Alle anzeigen Zufall